Direkt zum Inhalt
 
Die Inspektionskits von Laserliner liefern Lösungen für die Bedürfnisse verschiedener Branchen einschließlich der Instandhaltung.

RS Components: Laserliner-Inspektionskits neu im Programm

11.08.2017

Robuste Inspektionskits von Laserliner ermöglichen visuelle Inspektion in gefährlichen oder schwer zugänglichen Umgebungen.

RS Components (RS) hat zwei neue Inspektionskits von Laserliner ins Sortiment aufgenommen. Sie ermöglichen Instandhaltungsingenieuren und -Technikern optische Inspektionen an Stellen, die schwer zugänglich sind oder die potenzielle Gefahren bergen.

Beim ersten Kit handelt es sich um das Laserliner Videoflex G3 Ultra Plus für digitale Videoinspektion, die sich auch aufzeichnen lässt.

Das exklusiv bei RS erhältliche Kit enthält eine Videoflex Control Unit und zwei Kameras, die im Wechsel verwendet werden können: Die VideoFlex G3 Ultra und die FlexCamera G3. Das Video Control Unit enthält einen wiederaufladbaren Lithium-Akku, ein hochauflösendes 3,5-Zoll-Farb-Display und verfügt über eine integrierte Standbild- und Videoaufnahmefunktion.

Es bietet einen 1,5fach-Digitalzoom (in 10%-Schritten) und eine Funktion für Bilddrehungen um 180°. Für die Datenspeicherung liefert der Distributor eine 4 GB SD-Speicherkarte (erweiterbar auf bis zu einer maximalen Kapazität von 8 GB).

Die beiden Kameras Videoflex G3 Ultra und die FlexCamera G3 bieten einen 9mm- kleinen Kamerakorpus aus Edelstahl mit vier Hochleistungs-LED-Leuchten für gute Sicht. Die Kameras werden mit verstärkten 10 m und 1,5 m-Zuleitungskabeln geliefert und sind robust, stoßfest und wasserdicht gemäß IP65 und IP68.

Beide Kameras verfügen auch über Objektivabdeckungen und Kamera-Aufprallschutz. Darüber hinaus enthält das Bündel eine Sortimo L-Boxx Aufbewahrungsbox, die alle Komponenten und das zum Kit gehörige Zubehör beherbergt.

Das zweite jetzt bei RS verfügbare Kit ist das Laserliner PipeControl Mobile Inspection Camera Set. Hierbei handelt es sich um eine Video-Inspektionskamera, die sich auch für Kanalinspektionen eignet. Das Set umfasst eine flexible 20 m-Zuleitung und eine Kamera mit 25 mm kleinem Edelstahlkopf und Kameraschutzsystem. Die Kamera ist robust und wasserdicht gemäß IP68. Zusätzlich bietet die Kamera ein Dutzend Hochleistungs-LEDs.

Das Video Control Unit des Kits ist wasserdicht gemäß IP65 und bietet neben einem Handheld-TFT-Farbbildschirm einen zweifachen digitalen Zoom (in 10%-Schritten) und eine 360° Bildrotationsfunktion. Das Gerät wird mit einem aufladbaren Lithium-Akku-Pack geliefert und eine integrierte Standbild-und Video-Aufnahme-Funktion gehört ebenfalls zur Ausstattung.

Aufgenommene Bilder speichert die Kamera auf einer 2 GB-Grafikkarte (bis zu einer maximalen Kapazität 16 GB erweiterbar).

Das Kit enthält eine Kameralinsenabdeckung und einen Stoßschutz sowie eine Rolladapter zur axialen Ausrichtung der Kameraeinheit in Rohrleitungen bis 96mm. Auch eine Sortimo L-BoxxTransportbox für alle Komponenten und Zubehörteile gehört zum Kit.

Beide Kits sind mit einem TV-Out-Anschluss, mehrsprachigem On-Screen-Display sowie einer Webcam-Funktion ausgestattet und sind beide für drahtlose Bildübertragung eingerichtet.

Die Kits von Laserliner sind ab sofort lieferbar und erweitern das bereits jetzt umfassende bei RS lagerverfügbare Angebot von Produkten aus dem Bereich der Inspektion.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

RS Components vertreibt jetzt auch die Intel Aero Ready to Fly Drone.
Produkte
29.09.2017

Die Quadcapter-Plattform für die Herstellung unbesetzter Luftfahrzeuge richtet sich an Bildungseinrichtungen und professionelle Entwickler.

Neu bei RS Components: Produkte von RS Pro – dazu gehören AC-Wechselrichter der Baureihen RSAC, RSMK, RSMA und RSDA.
Produkte
20.09.2017

Hinzu kommen AC-Wechselrichter der Baureihen RSAC, RSMK, RSMA und RSDA.

RS Components hat nun auch die vierte Generation der Logo! Stromversorgungen von Siemens im Programm.
Produkte
11.09.2017

RS und Siemens arbeiten eng zusammen, um den Kunden einen einfachen Übergang zur vierten Generation der Logo! Stromversorgungen zu ermöglichen.

Das neue Netscout AirCheck G2 ist jetzt von RS in den Regionen EMEA- und Asien-Pazifik-Regionen versandbereit.
Produkte
16.08.2017

Der tragbare AirCheck G2-Tester für drahtlose Kommunikation bietet eine robuste, tragbare Testlösung für Netzwerkprobleme.

Das Schneider Harmony-Set lässt bei Flexibilität kaum Wünsche offen.
Produkte
01.08.2017

Das erweiterte Schneider Electric Harmony-Angebot von RS Components bietet größere Flexibilität und Funktionalität. OEMs, Schaltschrankbauer und Andere kommen in Genuss von Vorteilen wie robuste ...

Werbung