Direkt zum Inhalt

Rowenta: „Qualitätswächter“ durch Top-Garantie in die Schranken verwiesen

17.10.2004

Starker Vertrauensbeweis in die eigene Produktqualität: drei Monate Geld-zurück-Garantie für das Rowenta-Dampfbügeleisen Perfect DX 9300

Wir sind alle Konsumenten – und deshalb froh, dass es sie gibt: die Stiftung Warentest (kurz StiWa) respektive den heimischen „Ableger“ Konsument. Niemand würde aber deshalb auf die Idee kommen, die StiWa als unfehlbar zu betrachten. Außer – diesen Eindruck musste man zuletzt gewinnen – die Warentester von der StiWa selber.
Selbstgefälligkeit statt Selbsterkenntnis? Es hat so den Anschein, wenn man erfährt, wie die StiWa auf das Infragestellen ihrer Ergebnisse und damit ihrer Testmethoden reagiert: den Schilderungen nach nämlich abgehoben anstatt auf Kritik einzugehen – auch auf die Gefahr hin, ein Produkt nicht fair bewertet zu haben.
Das nur zum Hintergrund, warum man bei SEB mit einem eindrucksvollen Vertrauensbeweis in die Qualität des Spitzenmodells der Rowenta-Dampfbügeleisen, dem Perfect DX 9300, in die Offensive ging: Die seit September gültige Testaktion in Form einer dreimonatigen Geld-zurück-Garantie ist eine Art Kampfansage gegen das vernichtende Testurteil der StiWa.
Zuvor hatten die Warentester nach eigenen Angaben mit der DX 9300 eine dreijährige Nutzungsdauer im Zeitraffer simuliert. Hauptkritikpunkt dabei:...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
18.02.2019

Der durch Nachrüstungen ausgelöste Boom bei Brandmeldern flacht zunehmend ab. Trotzdem entwickelte sich die Nachfrage in Österreich auch im vergangenen Jahr 2018 vergleichsweise dynamisch, zeigt ...

Multimedia
18.02.2019

Die Z-Serie und die Coolpix P1000 gehen bei der diesjährigen Verleihung als Gewinner hervor

Branche
14.02.2019

Online-Handelsriese Amazon will die anlaufenden Ermittlungen der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) gegen den Konzern zwar nicht kommentieren, zeigt sich jedoch kooperativ. Derweilen warnt die ...

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Die Teilnehmer in Graz ...
Branche
14.02.2019

Rund 40 Teilnehmer haben sich Anfang Februar in Graz und St. Valentin jeweils einenTag lang intensiv mit dem Thema Kundenerwartungen und Kundenreklamationen beschäftigt. Es geht darum, enttäuschte ...

Werbung