Direkt zum Inhalt

Roter Himmel über Berlin: Auf der IFA winken Milliarden-Umsätze

18.08.2009

Nach dem guten H1 in Deutschland und auch in Österreich (vor allem WW) gehen Experten davon aus, dass auch im zweiten Halbjahr ein Wachstum drinnen ist.

Das spiegelt sich auch im IFA-Anmeldestand wider. Mit rund 200.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist gleichviel wie im Vorjahr vermietet. Zu den Schwerpunkten im Bereich Consumer Electronics zählen neben Hybrid-Geräten, die Fernsehen mit dem Internet verschmelzen auch E-Book-Reader, das Blu-ray-Thema sowie LED-Flachbildschirme.

Der Gewinner von zwei PreView-Awards, Loewe, sieht trotz oder gerade wegen der Krise große Chancen. "Nach wie vor ist jedes zweite TV-Gerät noch mit Röhrentechnik ausgestattet. Zudem zeichnet sich der Trend zu Zweitgeräten immer deutlicher ab. Dies eröffnet Umsatzchancen. Die IFA wie auch die Ausstrahlung der Leichtathletik-WM in HDTV durch ARD und ZDF begünstigen den Verkauf von modernen Geräten", sagt Loewe-Sprecher Axel Gentzsch gegenüber pressetext.

Weiße als Modeprodukte

Dass die Verbraucher gerne Scheinchen für moderne Hightech-Geräte hinblättern, führt Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsrat des IFA-Veranstalters Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu), vor allem auf "attraktive und innovative Produkte" zurück. Haushaltsgeräte seien nicht mehr nur Gebrauchsgegenstände, sondern hätten sich längst zum modischen Produkten entwickelt.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Niehoff: "IFA ist Steilvorlage fürs Weihnachtsgeschäft."
Hausgeräte
16.09.2019

„Der Umsatz ist bei fast allen sehr gut, die Gespräche waren qualitativ hochwertig, die Besucherzahl vergleichbar zum Vorjahr.“ Die IFA-Bilanz von Berthold Niehoff, Vorsitzender von ProBusiness, ...

"Die IFA ist das 'Smart Home' für die digitale Welt." Messe-Berlin-Chef, Christian Göke.
Multimedia
30.08.2018

Die Technik-Messe IFA startet optimistisch in ihre nächste Ausgabe. Mehr als 1.800 Aussteller werden von Freitag an ihre neuesten Produkte ...

Ab 31. August sind wieder alle Kameras auf das Messegelände Berling gerichtet.
Branche
28.08.2018

Mit der IFA steht in Deutschland wieder das alljährliche Messe-Highlight der Unterhaltungselektronik-Branche in Berlin an. Während das Geschäft zuletzt ...

Hausgeräte
21.08.2018

Kommende Woche ist’s soweit: Die IFA öffnet ihre Tore. Mittendrin statt nur dabei sind auch heuer freilich wieder die Elektro-Kleingeräte der ProBusiness-Mitglieder. Mit durchdachten Features, ...

Zubehör zum Aufbewahren und Servieren: Die um 360 Grad drehbare SpinView Ablage und das herausnehmbare Frühstückstablett
Hausgeräte
08.08.2018

Auf der diesjährigen IFA stellt AEG kundenorientierte Innovationen für den Haushalt in den Mittelpunkt. Auf die Entwicklung vieler Geräte und Zubehör hatten die Anforderungen ihrer Anwender großen ...

Werbung