Direkt zum Inhalt
Das Bundesgremium des Elektrofachhandels in der WKÖ macht auf das Ende der Umsetzungsfrist aufmerksam.

Registrierkassenpflicht: Frist zur vollständigen Umsetzung läuft am Monatsende ab

13.03.2017

Das Bundesgremium des Elektro- und Einrichtungsfachhandels erinnert daran, dass die First zur vollständigen Umsetzung der Registrierkassenpflicht mit 31. März endet. Die wichtigsten Punkte zusammengefasst finden Sie hier.

Die Registrierkassenpflicht und Belegerteilungsverpflichtung wurde mit 1. Jänner 2016 eingeführt und gilt für alle Unternehmen, wenn

  • der Jahresumsatz je Betrieb 15.000 Euro und die Barumsätze dieses Betriebes 7.500 Euro im Jahr überschreiten

Im letzten Umsetzungsschritt müssen nun bis 31. März 2017 folgende Maßnahmen getroffen werden:

  • Alle bisher verwendeten Registrierkassen benötigen ein Update auf die Vorschriften der RKSV (Registrierkassen-Sicherheitsverordnung)
  • Zusätzlich brauchen alle Unternehmen eine oder mehrere Signaturerstellungseinheiten (Registrierkassen-Chip)
  • Sowohl die Registrierkasse mit dem aktuellen Update als auch der Registrierkassen—Chip muss auf FinanzOnline angemeldet werden
  • Abschließend wird der Startbeleg des Kassensystems mittels einer App des BMF elektronisch überprüft 

Sollten Sie diesen Termin trotz rechtzeitiger Bestellung (bis Mitte März) nicht einhalten können, gilt folgendes:
Straffreiheit trotz fehlenden Manipulationsschutzes auch nach 1.4.2017?

  • grundsätzlicher Strafrahmen bis 5.000 Euro
  • nur wenn Kassenlieferant trotz Bestellung bis Mitte März nicht liefern kann, ist Straffreiheit möglich
Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
15.05.2019

Innerhalb von 46 Sekunden war der diesjährige Fördertopf der bundesweiten Speicherförderung geleert. Der Unmut in der Branche ist groß: man hofft, dass die Regierung aus diesem „Desaster“ lernt. ...

Multimedia
15.05.2019

Kommende Woche (21.5.) macht die KulturTour von Agfeo in Wien Station. In Schönbrunn kann man dann nicht nur die neusten Agfeo-Produkte kennenlernen sondern auch den Veranstaltungsort, das Schloss ...

Branche
15.05.2019

Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) klagte im Auftrag des Sozialministeriums die MS E‑Commerce, die den Versand- und Internet-Einzelhandel für Media-Saturn betreibt. Das Oberlandesgericht ...

Während die Zeit vergeht, müssen immer mehr stationäre Händler zusperren. Sie können mit den Preisen im Online-Handel nicht mithalten.
Branche
15.05.2019

Für den Wiener Handel werden die Auswirkungen des Online-Handels immer gravierender – immer mehr Jobs und Betriebe sind in Gefahr. Handelsobmann Rainer Trefelik fordert die Politik auf, endlich ...

Der kompakte IR-Laser Osram Bidos PLPVQ940A dient dazu, mobile Anwendungen mit Gesichtserkennung auszustatten.
E-Technik
14.05.2019

Multi-Channel-Distributor RS Components hat sein erstes Produkt aus der Bidos-Produktfamilie von Osram Opto Semiconductors ins Sortiment aufgenommen.

Werbung