Direkt zum Inhalt

RegioPlan-Horoskop: 2010 wird das Jahr der Shopping-Centren

20.05.2009

Bei der Handelsflächen-Dichte reicht es mit Rang drei sogar für einen Stockerl-Platz.

2008 wuchs die Verkaufsfläche der Top-100-Shopping-Center nur langsam, nämlich um ein Prozent auf 1,8 Millionen Quadratmeter. Allerdings sollen in den nächsten drei Jahren 46 neue Einkaufszentren aus dem Boden gestampft werden, die zusätzlich 800.000 Quadratmeter Fläche bringen, wie RegioPlan mitteilte. 13 dieser Projekte sind Umbauten, Modernisierungen oder Erweiterungen. Nächstes Jahr soll die Verkaufsfläche zwar wieder nur um ein Prozent wachsen, 2010 geht dann aber mit einem Zuwachs von über zehn Prozent die Post ab.

Der Umsatzanteil aller Zentren beträgt am gesamten Einzelhandelsumsatz (rund 55 Milliarden Euro) rund 16 Prozent und wird laut RegioPlan noch größer werden. Mit 24, gibt es die meisten Shopping-Center in Wien bei einer Verkaufsfläche von rund 444.800 Quadratmetern. Es folgen Oberösterreich mit 18 Zentren, Steiermark (14) und Niederösterreich (13).

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
08.05.2013

Der Onlineanteil im österreichischen Einzelhandel wird quer über alle Branchen betrachtet rund 25 Prozent erreichen. Daraus ergeben sich zwei Szenarien: Entweder wird dadurch rund ein Viertel der ...

Branche
17.10.2012

Am 18. Oktober öffnet das Shopping Resort G3 in Gerasdorf seine Tore. Auf einer vermietbaren Fläche von 70.000 Quadratmeter wollen die Betreiber ein Einkaufserlebnis "mit Wohlfühlfaktor" führen. ...

Branche
02.08.2012

2,7 Quadratkilometer an Wasser- beziehungsweise Verkaufsfläche: Aufgrund dieser Größe fällt das Flächenwachstum im Möbelhandel mit einem Plus von einem Prozent im vergangenen Jahr dementsprechend ...

Branche
24.07.2012

RegioPlan hat 150 Händler aus neun Brachen zum Thema Online-Shop befragt: Nach der Buchbranche weist die Elektrobranche mit 78 Prozent den höchsten Anteil von Einkaufsmöglichkeiten im Internet auf ...

Branche
09.05.2012

Sie werden kleiner, urbaner und vor allem kommunikativer sein, die Shopping Center der Zukunft. Durch den Einfluss des Onlinehandels wird viel mehr Gewicht auf dem sozialen und emotionalen ...

Werbung