Direkt zum Inhalt
15 Lehrlinge haben an dem Coaching während der Aelvis teilgenommen

Red Zac setzt auf Softskills

27.09.2016

Auf der Aelvis nutzte Red Zac die Chance die Softskills der Lehrlinge weiter auszubauen. Profis der Red Zac Akademie übernahmen das zweittätige Coaching in Salzburg.

Red Zac-Händler wurden dazu aufgerufen ihre Lehrlinge auf die Fachmesse mitzubringen. Unter dem Motto „Stärkung des Selbstbewusstseins“ sollen den Auszubildenden wichtige Fähigkeiten für ein erfolgreiches Verkaufen vermittelt werden.

 „Wir schätzen es sehr, dass die Red Zac Partner ihre auszubildenden Mitarbeiter so zahlreich motivieren und für dieses Seminar freigestellt haben. Das zeigt, dass mittlerweile großer Wert auf die Softskills von Mitarbeitern gelegt wird. Zu einem erfolgreichen Verkaufsgespräch gehört nämlich nicht nur die Fachkompetenz, sondern auch das Selbstbewusstsein mit dem letztlich mehr Kundenorientierung erreicht wird“, erklärt Red Zac Vorstand Alexander Klaus.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Gleich doppelten Grund zu feiern hatte Red Zac Meier: 66 Jahre Elektro Meier in Fürstenfeld und der 50. Geburtstag von Firmenchef Volker Meier.
Branche
20.12.2018

Gleich doppelten Grund zu feiern hatte kürzlich Red Zac Meier: 66 Jahre Elektro Meier in Fürstenfeld und der 50. Geburtstag von Firmenchef Volker Meier.

Das Kampagnen-Facebook-Sujet für den Elektrohandel.
Branche
15.10.2018

Der Handel sucht Lehrlinge. Darum startet die WKÖ-Sparte Handel eine neue Info-Kampagne. Mit dieser will die Bundessparte neue Zielgruppen ansprechen und alte Klischees ausräumen.

V.l.n.r.: Martin Neidhart (Gebietsbetreuer Euronics Austria), Georg Stropnik sen., Alexander Klaus (Vorstand Euronics Austria), Christine Stropnik, Michael Scherwitzl (Inhaber MIKE’S Elektronik Shop & Service), Walter Leitner (KIA Österreich), Caroline Boroutschnig (Mitarbeiterin MIKE’S), Christian Prothej (Autohaus Sintschnig) und Petra Stocker (Mitarbeiterin MIKE’S)
Branche
09.10.2018

Im Rahmen der Fußball-WM Werbung verloste Red Zac ein schnittiges Gefährt. Jetzt steht die Gewinnerin des neuen KIA Sportage fest. Dieser flitzt nach St. Michael.

Gertrude Eckl-Schwaiger übergibt das Zepter an Harald Stenico.
Branche
27.09.2018

1959 gründete Gertrude Eckl-Schwaiger das Radiohaus Schweiger. Jetzt, 60 Jahre später, geht die leidenschaftliche Elektrofachhändlerin in den wohlverdienten Ruhestand. Aufs Radiohaus muss Reutte ...

Branche
25.09.2018

Hoch her ging’s am Freitag am Rande der Elektrofachhandelstage in Linz: Red Zac lud Mitglieder und Industrie zur Party in die mobile Almhütte und krönte den Abend mit der ehrvollsten Auszeichnung ...

Werbung