Direkt zum Inhalt

Red Zac hat einen neuen Gebietsbetreuer: Johannes Moser folgt Martin Neidhart

27.01.2020

Johannes Moser übernimmt für die Biedermannsdorfer die Gebietsbetreuung in Westösterreich. Er tritt damit in die Fußstapfen von Martin Neidhart, der Red Zac mit Jahresanfang verlassen hat.

Ab 3. Februar 2020 in Diensten von Red Zac: Johannes Moser.

Der 1973 geborene Oberösterreicher war als Maschinenbautechniker tätig, bis er 1998 den Werkzeugkoffer gegen ein Verkaufspult tauschte. Als Elektrohandels-Quereinsteiger arbeitete er sich in der Folge bis zum Abteilungsleiter und Multimediatechniker hoch. Aus privaten Gründen zog er 2008 nach Tirol und begann als Handelsagent für einen Linzer Großhändler das Gebiet Westösterreich aufzubauen. Moser war für ihn als Vertreter für Audio- und Videoprodukte im Elektrofachhandel unterwegs.

Es folgte ein kurzes Zwischenspiel bei einem koreanischen TV-Hersteller, das allerdings nur bis 2011 andauern sollte. Er wechselte zurück in die Selbständigkeit und konzentrierte sich in der Folge auf hochwertige HiFi-Produkte. Kurz darauf nahm er auch hochwertige Kaffeemaschinen, die ausschließlich im Fachhandel vermarktet werden, in sein Repertoire auf.

Der dreifache Familienvater wird seine neue Stelle mit 3. Februar antreten.

Werbung

Weiterführende Themen

Jürgen Kitz
E-Technik
14.01.2020

Jürgen Kitz übernimmt mit 1. März 2020 die Geschäftsführung Marketing und Vertrieb bei Jung.

Gerhard Bradler tritt in die Fußstapfen von Alexander Klaus.
Branche
09.01.2020

Neues Jahr, neuer Red Zac-Vorstand. Mit Jänner hat der Handels-Profi Gerhard Bradler die Nachfolge von Alexander Klaus angetreten. Damit ist das Vorstandsduo wieder komplett.

Kehrt zu Phoenix Contact zurück: Gert Natiesta.
E-Technik
07.01.2020

Mit Beginn des neuen Jahres startet Gert Natiesta seine neue Aufgabe als Leiter des Vertriebs im Bereich ICE (Industrial Components Electronics) bei Phoenix Contact Österreich.

Hartmut Haubrich hat sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE niedergelegt.
Branche
07.01.2020

Mit Ende 2019 hat Hartmut Haubrich sein Amt als Verwaltungsratsvorsitzender der ElectronicPartner Handel SE nach 14 Jahren niedergelegt und ist aus dem Gremium ausgeschieden.

Werbung