Direkt zum Inhalt
Gewinnerin Verena Gundacker, Alexander Klaus, Vorstand Red Zac, Wilhelm Böhm, Autohaus Böhm Ottenschlag, Tanja und Ewald Mengl, Red Zac Mengl in Zwettl (v. l.)

Red Zac-Flitzer düst nach Zwettl

07.04.2017

Verena Gundacker aus Zwettl hat beim Red-Zac-Gewinnspiel den Hauptpreis ergattert: einen Kia Sportage.

„5 Jahre Jubel!“: Unter diesem Motto stand das jüngste Red Zac-Gewinnspiel, bei dem es um Produkte mit fünf Jahren Garantie zu Top-Konditionen ging. Und ein bisschen passt dieses Motto auch zum Hauptgewinn – einem nagelneuen Kia Sportage. Denn dieser wird ebenfalls jahrelang für Begeisterung bei der Gewinnerin Verena Gundacker sorgen. „Wir gratulieren herzlich und freuen uns ganz besonders, dass das Glück in Zwettl zu Besuch war“, sagt Ewald Mengl, Geschäftsführer von Red Zac Mengl in Zwettl. Ihn freut besonders, dass die Besitzerin des neuen Fahrzeuges Kundin seines Hauses ist.

Für Verena Gundacker hat sich die Aktion von Red Zac als „Fahrt auf der Überholspur“ erwiesen: Sie durfte nun bei der Gewinnübergabe bei Red Zac Mengl ihr funkelnagelneues Auto entgegennehmen. „Ich kann es nicht glauben. Und ja, für mich hat es sich sicher lange nicht ausgejubelt über diesen Glückstreffer“, sagte sie bei der Schlüsselübergabe.

„Wir sind überzeugt, dass unsere Produkte und Services unseren Kundinnen und Kunden auch regulär Grund zur Begeisterung geben. Aber natürlich ist ein Haupttreffer etwas ganz Besonderes, vor allem wenn man bedenkt, wie erfolgreich das Gewinnspiel mit 17.400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war. Es ist schön, unseren Kunden mit derartigen Aktionen Danke zu sagen“, erklärt Red-Zac-Vorstand Alexander Klaus.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

15 Lehrlinge haben an dem Coaching während der Aelvis teilgenommen
Aktuelles
27.09.2016

Auf der Aelvis nutzte Red Zac die Chance die Softskills der Lehrlinge weiter auszubauen. Profis der Red Zac Akademie übernahmen das zweittätige Coaching in Salzburg.

m Rahmen der Fußball-EM 2016 in Frankreich lädt Ingram Micro seine Kunden und Fachhandelspartner dazu ein, beim EM-Tippspiel 2016 mitzumachen.
Multimedia
07.06.2016

Nicht nur bei der Fußball-EM geht es ums Gewinnen. Ingram Micro lädt seine Kunden und Fachhandelspartner dazu ein, beim EM-Tippspiel mitzumachen und sich über attraktive Sachpreise zu freuen. ...

Das e-Lugitsch-Team für Fehring (v.l.n.r.): Jürgen Kober, Matthias Knepper, Standortleiter Daniel Meitz, Josef Pfleger und Christian Engel.
Branche
06.06.2016

Der Energie- und Stromfachbetrieb e-Lugitsch aus Feldbach, Bezirk Südoststeiermark, hat eine neue Geschäftsstelle: das Fehringer Unternehmen Elektro Wohlmuther wird übernommen und fortgeführt, ...

Elektro Berger, Mitglied der Elektronikkooperation Red Zac, feiert sein 60-Jahr-Jubiläum (v.l.n.r.): Prokurist Herbert Berger, Elfriede Berger, Geschäftsführerin Michaela Berger, Bürgermeister Robert Altschach
Branche
24.05.2016

Die Firma Berger-Elektrotechnik in Waidhofen an der Thaya hat im 60. Jahr ihres Bestehens allen Grund zu feiern: Das 1956 gegründete Unternehmen wird nun bereits in dritter Generation erfolgreich ...

Branche
19.05.2016

Am 10. Juni findet das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft 2016 in Frankreich statt. Red Zac nutzt das sportliche Spektakel, um die Kunden mit einer speziellen Aktion auszusprechen: Wer die ...

Werbung