Direkt zum Inhalt
Der Jura S8 Kaffeevollautomat in der Farbvariante Moonlight Silver

Red Dot Award: Jura überzeugt Jury

09.04.2018

Nicht nur funktional, sondern auch schick: Beim „Red Dot Award: Product Design 2018“, einem der weltweit größten Design-Wettbewerbe, holte sich der Kaffeevollautomat Jura S8 den „roten Punkt“.

In einer mehrtägigen Bewertung wurden über 6.300 Produkte von Designer und Herstellern aus rund 59 Nationen unter die Lupe genommen. Der Kaffeevollautomat Jura S8 wurde als eines der besten Produkte des Jahres ermittelt und mit dem Red Dot Design Award prämiert. Als Beurteilungskriterien hat die Jury – bestehend aus rund 40 Experten – unter anderem den Innovationsgrad, Funktionalität, formale Qualität, Ergonomie und Langlebigkeit herangezogen.

„Der Award gilt als international anerkanntes Qualitätssiegel für Design und wird nur an jene Produkte verliehen, die eine hervorragende Gestaltung aufweisen. Mit der Auszeichnung für die S8 haben wir einmal mehr gezeigt, dass Jura weltweit zu den Branchenbesten zählt“, freut sich Annette Göbel, Leiterin Verkaufsförderung Jura Österreich, über den Award. Symmetrische Formen, klare Linien, veredelte Materialien und durchdachte Details verleihen dem Kaffeevollautomaten ein harmonisches Rundumdesign. Hinter der Gestaltung der S8 steht der Designer Gebhardt Lutz, Viewsdesign Schweiz.

Aromaschonend und zarter Milchschaum

Nicht nur designtechnisch überzeugt die S8: Die Kompaktheit der Einsteigerklasse wird mit vielfältigen Funktionen aus dem Premium- und Professional-Segment kombiniert. Kaffeebohnen werden schnell und besonders aromaschonend gemahlen, der Puls-Extraktionsprozess sorgt für eine ideale Aromaentfaltung bei Ristretto und Espresso. Durch eine neu entwickelte Profi-Feinschaumdüse ist zarter Milchschaum möglich. Außerdem verfügt der Kaffeevollautomat über ein 4,3 Zoll großes Touch-Display  und eine intuitive Bedienung. Die S8 von Jura ist in den Farbvarianten Chrom (1.590 Euro) und Moonlight Silver (1.490) Euro erhältlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Petra Spatt und Karl Zenz durften die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (li.) entgegen nehmen.
E-Technik
01.07.2019

Das Land Oberösterreich prämierte Rexel Austria für die eigens entwickelte Power App mit dem Anerkennungspreis in der Kategorie „Betriebe“. Als Testobjekt für die App, die Energieeffizienz einfach ...

Verleihung des Österreichischen Umweltzeichens durch Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek: Andreas Wanzenböck, Peter Steigenberger, Maria Patek, Oliver Ferner-Prantner und Ernst Pöcksteiner (v.l.n.r.).
E-Technik
13.06.2019

Mit Beginn dieses Jahres wurde die Umweltzeichen-Richtlinie UZ41 (Bauprodukte aus Kunststoff) um zahlreiche Produktgruppen erweitert. Die halogenfreien Elektrorohre von Dietzel sind jetzt die ...

Jura freut sich über die Auszeichnung zur Superbrand 2019.
Hausgeräte
07.06.2019

Der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller hat Grund zum Jubeln: Jura wurde von Brand Council Austria mit dem begehrten Gütesiegel „Superbrand 2019“ ausgezeichnet.

Jura D4 zaubert einen komplexen Geschmack und eine überdurchschnittlich weiche Crema.
Hausgeräte
03.04.2019

Die Technik macht auch vor dem Kaffee nicht halt. Viele Innovationen im Bereich der Kaffeevollautomaten sind intelligenten Systemen zu verdanken. Das bekommt man auch beim Schweizer Unternehmen ...

Jura-CEO Emanuel Probst.
Hausgeräte
26.02.2019

Jura hat im vergangenen Jahr erstmals über eine halbe Mrd. Franken Umsatz verzeichnet. Der Premiumhersteller von Kaffeevollautomaten ist auch für das aktuelle Jahr zuversichtlich und kündigt ...

Werbung