Direkt zum Inhalt
Screenshot von www.sky.at: Ab der Saison 2018/19 bis einschließlich 2020/21 werden alle Spiele der Königsklasse exklusiv im Pay-TV oder als Streaming-Angebot angeboten.

Rechtestreit: UEFA Champions League geht an Sky

14.06.2017

Zum ersten Mal in der Geschichte der UEFA Champions League in Deutschland und Österreich werden ab der Saison 2018/19 bis einschließlich 2020/21 alle Spiele der Königsklasse exklusiv im Pay-TV oder als Streaming-Angebot ausgestrahlt.

Der ORF und das ZDF gingen bei der Rechtevergabe leer aus, stattdessen sicherte sich Sky Deutschland die Übertragungsrechte für alle Verbreitungswege der UEFA Champions League ab der Saison 2018/19:

Sky wird die Übertragungen der UEFA Champions League weiterhin über Satellit, Kabel, IPTV und Web/Mobile (Sky Go und Sky Ticket) anbieten. Und die Perform Group wird als Sublizenznehmer ihre Spiele über ihren Streaming-Dienst DAZN verbreiten.

Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung Sky Deutschland: „Wir sind mit dem Ausgang der Rechte-Ausschreibung sehr zufrieden. Sky ist und bleibt damit auch in den kommenden vier Jahren die Heimat der UEFA Champions League in Deutschland und Österreich.

James Rushton, Mitglied der Geschäftsführung der Perform Group & CEO von DAZN: „Wir sind extrem stolz, die UEFA Champions League ab der Saison 2018/2019 auf DAZN anbieten zu können. Dieses Recht ergänzt unser Live-Angebot an europäischem Spitzenfußball perfekt.“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Sky präsentiert die Sky VR App
Multimedia
05.10.2016

Sky bringt jetzt die Sky VR App heraus. Die App kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden, sie bietet eine große Bandbreite an verschiedenen 360°-Videos von Sky sowie die besten Inhalte von ...

Der Sky+ Pro erscheint im modernen Design
Multimedia
27.09.2016

Ab Oktober hat Sky den Ultra-HD-fähigen Festplattenreceiver Sky+ Pro in seinem Programm. Mit ihm können Kunden Live-Sportevents, Blockbuster und Serien in 4K-Qualität genießen.

Multimedia
18.08.2016

Noch diesen Herbst will Pay-TV-Sender Sky zwei UHD-Kanäle anbieten. Zu Beginn liegt der Fokus auf Live-Sport. Das Angebot soll dann Schritt für Schritt ausgeweitet werden.

Multimedia
06.06.2016

Sky Arts HD präsentiert rund um die Uhr und sieben Tage die Woche neben kulturellen Klassikern moderne und zeitgenössische Entwicklungen, stellt die Frage „Was ist Kunst?“ und bietet die ...

Multimedia
31.05.2016

Bereits sechs Monate nach dem Start von Sky on Demand haben bereits über eine Million Sky Kunden in Deutschland und Österreich ihren Sky+ Receiver mit dem Internet verbunden und können so ihre ...

Werbung