Direkt zum Inhalt

Ralf Vogt wird neuer Loewe-Chef: Mark Hüsges wechselt in den Beirat

07.01.2019

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen. Der bisherige Vorsitzende und Miteigentümer Mark Hüsges wechselt als Chairman in den neu geschaffenen Loewe Beirat und scheidet aus der Geschäftsführung aus.

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen.
Mark Hüsges wechselt als Chairman in den neu geschaffenen Loewe Beirat und scheidet aus der Geschäftsführung aus.

Vogt steht seit 2001 in Loewes Diensten. Nach verschiedenen Stationen im Unternehmen war der erfahrene Manager zuletzt Einkaufschef und seit Juni 2017 Geschäftsführer für die technischen Bereiche (COO). „Wir haben immer betont, dass wir bei Loewe gerne weitere Investoren an Bord nehmen wollen. Bei diesem Prozess sind wir weit fortgeschritten. Deshalb ist die Trennung von Investoren- und Geschäftsführungsebene in unserer Organisation jetzt ein konsequenter nächster Schritt“, begründet Mark Hüsges die Weichenstellung. Der Beirat wird die Geschäftsführung in strategischen Themen beraten und durch sein weitreichendes Netzwerk unterstützen. Weitere Beiräte sind Oliver Kaltner, ehemals Vorstandsvorsitzender der Leica Camera AG, und Hans Liebler als Vertreter des Mitgesellschafters Clearsight Investment AG.

Neu in der Geschäftsführung ist Josef Hauke, der als Finanzchef (CFO) auf Interimsbasis zu Loewe gekommen ist. Er übernimmt die Aufgaben von Henning Doerr, der aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig das Unternehmen verlassen musste. Hauke ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Er besitzt langjährige Erfahrungen in der Beratung und Restrukturierung von mittelständischen Unternehmensgruppen.

Peter Nortmann, seit März 2018 bei Loewe und bisher im Team der Loewe Geschäftsführung für den Gesamtvertrieb verantwortlich, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben den Bereich Marketing. „Ich bin mir sicher, dass die neu geordnete Loewe Geschäftsführung die vor uns liegenden Herausforderungen perfekt meistern wird“, betont Hüsges. „Auch in der neuen Position und im erweiterten Team werde ich mich wie bisher mit aller Kraft für die erfolgreiche Zukunft von Loewe engagieren.

Werbung

Weiterführende Themen

Loewe hat mit dem Markennamen sein wertvollstes Asset verpfändet.
Multimedia
28.06.2019

Als ob das Produktionsende noch nicht ausreichen würde, hat man jetzt auch auf seinen Markennamen keinen Zugriff mehr. Dieser wurde nämlich an die Beteiligungsfirma RiverRock verpfändet. Kein ...

Mit Ende dieser Woche steht das Loewe-Werk in Kronach still.
Multimedia
25.06.2019

Nachdem die Gläubiger dem insolventen TV-Hersteller weitere Darlehen verweigern wird Loewe mit Ende dieser Woche den Betrieb einstellen. Dessen ungeachtet soll die Investorensuche aber weitergehen ...

Geschäftsführerwechsel im Miele Werk Bürmoos. Manfred Neuhauser (li.) übergibt an Hendrik Wermers.
Hausgeräte
25.06.2019

Unter Hendrik Wermers, der die Geschäftsführung mit 1. Juni 2019 übernommen hat, nimmt der Standort Kurs auf eine starke Wachstumsstrategie, die in den letzten zwei Jahren entwickelt wurde.

GF Michael Pöcksteiner (re.) gratuliert Oliver Ferner-Prantner zu seiner neuen Funktion bei Dietzel Univolt.
E-Technik
14.06.2019

Seit mehr als 20 Jahren ist Oliver Ferner-Prantner bei Dietzel Univolt tätig und hat als Leiter des Inlandsverkaufs sowohl im Wiener Unternehmen selbst als auch in der gesamten Branche viel bewegt ...

Heimo Molterer wird künftig auch Haier in Österreich vermarkten.
Hausgeräte
04.06.2019

Aufmerksame Elektrojournal-Leser werden den Spoiler wahrscheinlich schon im Haier-Bericht in der Mai-Ausgabe entdeckt haben, jetzt ist’s quasi auch offiziell: Branchen-Urgestein Heimo ...

Werbung