Direkt zum Inhalt

Qualifizierte Lehrlinge sind gefragt: Erster zertifizierter KNX/EIB-Grundkurs für Lehrlinge

08.03.2013

Erstmals wurde im Rahmen der Expert Akademie ein zertifizierter KNX/EIB Grundkurs für Lehrlinge angeboten. In Kooperation mit Schäcke konnten die Teilnehmer im 6-tägigen Lehrgang die Basisausbildung zum KONNEX-zertifizierten KNX-Programmierer absolvieren.

Viele Kunden wollen auf eine zentrale Steuerung von Licht, Jalousien, Heizung nicht mehr verzichten, weswegen auch KNX/EIB-Systeme immer mehr Einzug in den modernen Hausbau halten. Umso wichtiger ist es für jedes Unternehmen, qualifizierte Mitarbeiter für diesen Bereich zu haben.

Einen großen Schritt konnte hier mit dem im Rahmen der Expert Akademie und in Kooperation mit Schäcke angebotenen zertifizierten KNX/EIB-Grundkurses für Lehrlinge gesetzt werden, der das jeweilige Unternehmen zur Führung des Titels "EIB-Partner" autorisiert. Vier Lehrlinge wurden von Trainer Andreas Rieser (Schäcke) in die hohe Schule der KNX/EIB-Systeme eingeführt. Jedem Teilnehmer stand dabei ein eigenes Übungsgerät zur Verfügung, womit das Gelernte auch gleich in die Praxis umgesetzt werden konnte.

"Unser erster KNX/EIB Grundkurs war ein voller Erfolg. Vor allem die Zertifizierung zum KNX-Programmierer ist ein wichtiger Qualitätsnachweis. Vielen Dank auch an unseren Kooperationspartner Schäcke," so Alfred Kapfer, seines Zeichens Geschäftsführer von Expert Österreich.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
16.07.2020

Der Kunde bestellt, Schäcke liefert – pünktlich und reibungslos. Der Großhändler ist für Elektrofachhändler auch der erste Ansprechpartner wenn es um Geräte, Logistik und Service geht - von der ...

KNX Secure ist bereits für ausgewählte Gira KNX Geräte verfügbar, weitere werden in Kürze folgen.
E-Technik
10.06.2020

Je vernetzter der Alltag wird, desto wichtiger ist der stets aktuelle Schutz vor möglichen Angriffen auf smarte Installationen. Deshalb implementiert Gira den neuen Standard KNX Secure sukzessive ...

Zu finden sind Regro und Schäcke künftig in der Ebentaler Straße 170.
Branche
28.05.2020

Ab kommender Woche bietet die neue Rexel-Niederlassung Klagenfurt mit einer neuen Regro-Filiale und einem modernen Schäcke-Abholstandort ein neues, noch attraktiveres Einkaufserlebnis. 

Branche
09.04.2020

Der regionale Elektrofachhandel darf – voraussichtlich – ab 14. April wieder seine Pforten öffnen. Das gilt aber nur für jene Betriebe, die ...

Branche
02.04.2020

Auch wenn die Geschäfte geschlossen sind, der Elektrofachhandel gibt nach wie vor kräftige Lebenszeichen von sich. Die drei Koops feuern seit Wochen aus allen Marketingrohren und viele Händler ...

Werbung