Direkt zum Inhalt

PV-Förderung verlängert: Suntastic.Solar springt für den Staat ein

05.09.2018

Nachdem die staatlichen Fördertöpfe leer sind, hat sich PV-Spezialist Suntastic.Solar entschlossen, gemeinsam mit seinen internationalen Lieferanten einzuspringen und eigenständig eine Photovoltaik-Förderung bereitzustellen. Angeboten wird diese über das österreichweite Partnernetzwerk von Suntastic.Solar.

König: „Wir wollen damit dem drohenden Stillstand im Privatkundengeschäft entgegenwirken“.

Ab Montag (10. September) stellt das größte PV-Partnernetzwerk in Österreich, Suntastic.Solar, eine Fülle von Setangeboten für Photovoltaik-Anlagen bereit. Mithilfe seiner Lieferanten wird im Zuge dessen eine eigenständige Förderung für private Photovoltaik-Anlagen angeboten. Auch eine Förderung für Stromspeicher ist angedacht, aber noch nicht fertig ausverhandelt.

„Wir wollen damit dem drohenden Stillstand im Privatkundengeschäft entgegenwirken“, begründet Suntastic.Solar-Chef Markus König die Maßnahmen. Geplant ist eine Förderung von privaten Photovoltaik-Anlagen mit 150 Euro pro kWp bis zu einer maximalen Anlagengröße von 10 kWp. Darüber hinaus ist auch eine Stromspeicher-Förderung in Ausarbeitung, Details dazu soll noch bekannt gegeben werden.

Kommuniziert wird die Aktion über klassische Werbung sowie Online-Postings, um die Öffentlichkeit auf die Förder-Maßnahmen aufmerksam zu machen.

Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
13.08.2018

Mit den frisch eingetroffenen PV-Modulen Eagle MX2 300 Wp mono und Eagle MX2 290 Wp mono fullblack von Jinko sind bei dem PV-Vollsortimenter Suntastic.Solar ab sofort zwei Module lieferbar, die ...

Im Zuge der Siblik-PV-Aktion wurden rund 260 kWp an Förderanträge genehmigt.
E-Technik
25.06.2018

Besser spät als gar nicht: Seit 29. Mai gibt’s wieder die die staatliche Investitionsförderung für Klein-Anlagen (bis 5 kW) und Gemeinschaftsanlagen (bis 50 kW). Um die Kunden nicht so lange ...

Rein muss sie...die Erdschraube.
E-Technik
10.06.2018

Viel Zuspruch erhielt Suntastic.Solar für seinen Workshop „Außergewöhnliche Montage-Lösungen für Photovoltaik“. Über 40 Betriebe informierten sich direkt vor Ort.

E-Technik
23.05.2018

Am 7. Juni 2018 veranstaltet Suntastic.Solar gemeinsam mit Herstellervertretern einen Workshop für nicht alltägliche Montage-Situationen. Damit sollen Partner und interessierte Photovoltaik- ...

Bernd Fiedler übernimmt als Key Account Manager die Betreuung der Kunden im Osten von Österreich
E-Technik
09.04.2018

Um die wachsende Zahl an Suntastic-Partnern weiterhin professionell betreuen zu können, hat der Vollsortiment-Photovoltaik-Distributor sein Verkaufsteam um Bernd Fiedler erweitert.

Werbung