Direkt zum Inhalt

Puls 4 startet bereits am 28. Jänner: Wer früher kommt ... hat mehr vom TV-Markt

10.01.2008

Diese soll dann bis spätestens 4. April andauern. Schon jetzt ist der Sender - allerdings noch als "Puls TV" - in vielen Kabelnetzen, via Digi-Sat und über DVB-T in allen österreichischen Ballungszentren empfangbar.

Ab 28. Jänner bringt der Sender dann die angekündigten täglichen Eigenproduktionen. Das beginnt beim Frühstücksfernsehen und mit Live-Magazinen, setzt sich in insgesamt zwölf News-Sendungen fort und reicht bis zur Übertragung von österreichischen Live-Events sowie eigenen Talk-Sendungen. Hinzu kommen Spielfilme und Serien aus Hollywood.

"Während der Launchphase wird das Programm des Senders sukzessive umgestellt und zu einem österreichischen Vollprogramm ausgebaut. Ab dem 28. Jänner bieten wir unseren Zusehern ein 24-Stunden-Vollprogramm mit einem ausgewogenen Mix", so Puls 4-Chef Markus Breitenecker.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

DVB-T2-Empfang in der Steiermark und im Süd-Burgenland.
Multimedia
10.12.2015

Am 10. Jänner 2016 wird die Ausstrahlung von ATV in DVB-T über Mux-A in der Steiermark und im Südburgenland eingestellt. ATV HD und ATV2 wird in diesem Gebiet seit 20. Oktober 2015 kostenlos in ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Branche
04.05.2015

Morgen, Dienstag, ist es soweit. In Tirol und Vorarlberg wird DVB-T1 abgeschaltet. Terrestrisch ist das TV-Programm dann via T2-Standard empfangbar. ATV sieht sich bei dieser Umstellung in einer ...

Multimedia
31.03.2015

Ab 5. Mai 2015 können in Tirol und Vorarlberg die Programme ATV HD und ATV2 können nur mehr über die Sender Patscherkofel (K27H),  Seegrube (K27V), Kitzbühler Horn (K30H), Grabberg (K27H), ...

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Werbung