Direkt zum Inhalt

ProMarkt: Frische Anbieter-Gerüchte und eine „nervende” Feststellung

26.10.2005

Unverhofft kommt oft: Josef Taus werden auch in Sachen ProMarkt Sanierungsgelüste nachgesagt

Ob das Anbieter-Geplänkel rund um die MakroMärkte am 31. Oktober tatsächlich zu einem Ergebnis führen wird – wie Elektrojournal Online schon vor Wochen unter Berufung auf offizielle Quellen meldete und Branko Mihajlov heute wieder bestätigt hat –, sei einmal dahingestellt. Die Interessenten geben sich jedenfalls – sofern man Branchengerüchten neuerdings Glauben schenken darf – bei Masseverwalter Dr. Walter Kainz die Türklinke in die Hand.

Langsam genervt: Friedrich Sobol versichert, dass EP: an ProMarkt nicht das geringste Interesse habe

Nachdem das WirtschaftsBlatt vor Kurzem ausgerechnet mit BOF für Gesprächsstoff sorgte, wird in Insiderkreisen nun auch mit dem Sanierungsspezialisten und Libro-Retter Dr. Josef Taus spekuliert. Eine Stellungnahme der Taus-Gruppe, die ja derzeit mit der ehemaligen VA Tech-Tochter TMS liebäugeln soll, war zu später Stunde leider nicht mehr zu bekommen.

Konkretes war dagegen aus der heimischen EP:Zentrale zu erfahren, wo man es offenbar schon satt hat, als favorisierter ProMarkt-Mitbieter gehandelt zu werden. EP:Austria-Chef Friedrich Sobol gegenüber Elektrojournal Online: „Das können S’ ruhig schreiben, wie mich das langsam nervt, darauf immer öfter angesprochen zu werden. Wir haben mit ProMarkt sicher nichts am Hut!“

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
06.11.2018

„100 Jahre Panasonic. Wir sagen Danke“ ist das Motto der Cashback-Kampagne, mit der Panasonic das Weihnachtsgeschäft einläutet. Die Aktion umfasst 4K Ultra HD TVs, UHD Blu-ray Recorder und -Player ...

Multimedia
06.11.2018

Die klangBilder stehen vor der Tür. Und Österreichs Messe für hochwertige Unterhaltungselektronik will dieses Jahr nicht nur Endverbraucher, sondern auch gezielt den Fachhandel ansprechen - unter ...

Das beinahe rahmenlose Profi-Display mit Pivot-Funktion kann flexibel in Höhe und Neigungswinkel an die optimale Sitzposition angepasst werden.
Produkte
06.11.2018

BenQ stellt mit dem Modell PD2700U ein 68,58 cm / 27 Zoll großes Display aus seiner DesignVue Serie vor. Dieses ist ideal auf die Bedürfnisse von Grafikern, Architekten und 3D-Artists ...

Multimedia
06.11.2018

Am 24. und 25. November geht in Wien wieder Österreichs größte Fotomesse über die Bühne. Die Photo+Adventure bietet die einzigartige Verbindung aus den drei eng miteinander verbundenen Bereichen ...

Werbung