Direkt zum Inhalt

Pro Business-Vorstand bestätigt, Ochs bleibt Vorsitzender der Kleingeräte-Plattform

22.05.2007

Diese dankten es mit der Wiederwahl des gesamten Vorstands.

"Die Mitgliedsfirmen konnten insbesondere von den hervorragend organisierten Messeauftritten profitieren", so Pro Business-Vorsitzender Ochs. Sonder- und Promotionsflächen brachten allen Teilnehmern Vorteile in der Präsentation und Kundenbetreuung. Gemeinsame Werbung, Ausschöpfung von Synergien sowie Optimierung und Beratung der Mitglieder trugen weiters dazu bei.

Der für die nächsten zwei Jahre wiedergewählte Vorstand von Pro Business setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Heinz Werner Ochs
Stellvertreter: Danyal Riediger (Rommelsbacher)
Schatzmeister: Marcus Hohlfeldt (petra-electric)
Schriftführer: Heinz Götz (Cloer Elektrogeräte)

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
25.08.2012

Mit 16 Top-Marken ist die ProBusiness-Initiative dieses Jahr unterm Berliner Funkturm vertreten. Zu finden sind die innovativen Mittelständler auf der Home ...

Hausgeräte
10.05.2011

Per 1. April hat sich der deutsche Vollautomaten-Hersteller Nivona der europäischen Marken- und Marketing-Initiative Pro Business angeschlossen. Die Mitglieder-Versammlung hat sich bereits für die ...

Hausgeräte
13.09.2010

Die 50. IFA ist Vergangenheit und der Verbund ProBusiness darf mit seinen Marken sehr zufrieden sein. Die innovative und kompakte Art der Darstellung und Präsentation sei heuer besonders gut ...

Hausgeräte
09.07.2009

Ganz besonders freue man sich über die Besucher aus Österreich.

Hausgeräte
29.05.2009

Das Bekenntnis pro IFA fiel dafür nun umso deutlicher aus: Insgesamt beteiligen sich 16 Mitglieds-Firmen an der Berliner Messe.

Werbung