Direkt zum Inhalt

Pro Business stark auf der Ambiente: Statt mit 11 aus 16 mit 14 aus 17

23.12.2005

So eindrucksvoll wie noch nie wird Deutschlands mittelständische Vorzeige-Initiative Pro Business ElektroHausgeräte auf der kommenden Ambiente (10. bis 14. Februar 2006 in Frankfurt a.M.) vertreten sein.
Waren es auf der heurigen noch elf von 16 Pro Business-Mitgliedern, werden auf der nächstjährigen Ambiente schon 14 von 17 ausstellen – nachdem sich auch Saeco Deutschland der Vereinigung mittlerweile angeschlossen hat.
Im Einzelnen sind es Beurer, Glen Dimplex, Solac und Thomas (Halle 8.0), Fakir und Severin (Galleria 0) sowie Cloer, Graef, Jura, Petra, Ritter, Rommelsbacher, Saeco und Steba (Halle 9.1).
Pro Business, das in Österreich ja über kein vergleichbares Pendant verfügt (nicht alle Kleingeräte-Anbieter – noch dazu mittelständische – sind unter einem Forum-Dach vereinigt), möchte durch die verstärkte Teilnahme „ein besonderes Zeichen setzen“: Man wolle auch den Einzelhändler...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
14.12.2018

Saftiges Steak, knackiges Gemüse, knusprige Panini oder vielleicht doch lieber süße Waffeln? Die De‘Longhi MultiGrill-Modelle CGH1030D und CGH1012D bieten eine beinahe grenzenlose Grillvielfalt. ...

Erfreulich. Der Handel wird im nächsten Jahr verstärkt Personal aufstocken.
Branche
13.12.2018

Aufgrund der guten Konjunktur bleibt auch die Personalentwicklung bei den österreichischen Klein- und Mittelunternehmen stabil, wenn auch leicht rückläufig. Im Handel gab es jedoch stärkere ...

Willi Trumler begrüßte Sabine Wagner-Simhandl und Karl Zwiauer von der Babyhilfe St. Pölten in der Würth-Zentrale in Böheimkirchen.
E-Technik
13.12.2018

Würth Österreich feiert seinen Umsatzrekord mit einer vorweihnachtlichen Spende an die Babyhilfe St. Pölten.

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein.
E-Technik
13.12.2018

Der Bus-Video-Modulator von Siedle bindet externe Kameras flexibel in den In-Home-Bus ein. Auch Bestandsanlagen können nachgerüstet oder erweitert werden.

Hausgeräte
12.12.2018

Keine schönen Weihnachten gibt’s für die rund 25 Mitarbeiter des Hausgeräte-Profis. Das 1964 gegründete Unternehmen aus dem dritten Wiener Gemeindebezirk musste den schweren Gang zum ...

Werbung