Direkt zum Inhalt

Praxislehrgang mit dem Elektrojournal-Experten Alfred Mörx

10.09.2006

Dieser richtet sich an Personen, die in Unternehmen CE-Verantwortung tragen. Das Seminar findet im Frühling 2007 an drei optionalen Terminen – 15.März bis 16. März, 26. April bis 27. April und 21. Mai bis 22. Mai – an 1,5 Tagen in Zwettl in Niederösterreich statt. Die Lehrgangskosten betragen € 1.780,- zzgl. 20% MwSt. Bei einer verbindlichen Anmeldung bis 29.9.2006 und Bezahlung der Kosten bis spätestens 31.1.2007 profitiert man von einem Frühbucherbonus, der Betrag reduziert sich dadurch auf € 1.720,- zzgl. 20% MwSt.

Die Inhalte sind:

- Verantwortung des Herstellers und/oder Importeurs, des Betreibers und des Instandhalters von Maschinen

- Grundlegende sicherheitstechnische Anforderungen an Maschinen gemäß Maschinensicherheitsverordnung

- Auswirkungen auf den Hersteller von Maschinen

- Risikoanalyse, Prüfungen, Konformitätsbewertungsverfahren, Kennzeichnungen

- Konsequenzen für den Hersteller

- Umfang und Inhalt einer richtlinienkonformen technischen Dokumentation und Betriebsanleitung

- Elektrische Ausrüstung von Maschinen

- Verantwortung der Zulieferer, Hersteller und Betreiber bei komplexen Maschinen

- Konformität von Steuerungen und elektrischer Ausrüstung von Maschinen

- Vorgangsweise bei Änderungen an bestehenden Maschinen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die über 500 Aussteller durften sich über 21.700 interessierte Teilnehmer freuen.
Multimedia
15.06.2018

Die ANGA COM 2018 ist gestern mit einer Rekordbilanz von 21.700 Teilnehmern und mehr als 500 Ausstellern zu Ende gegangen. Das entspricht einem Teilnehmerzuwachs von 12 Prozent und einer ...

OVE-Präsidium und Generalsekretär: Dipl.-Ing. Mag. (FH) Gerhard Christiner (APG Austrian Power Grid), Dr. Kari Kapsch (Kapsch Group), Dr. Franz Hofbauer, MBA (APG Austrian Power Grid), Prof. Dr. Andreas Kugi (TU Wien), Dipl.-Ing. Peter Reichel (OVE) (v.l.)
E-Technik
15.06.2018

Die Generalversammlung des OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) konnte diesmal gleich mit mehreren Höhepunkten aufwarten: Dr. Kari Kapsch wurde zum neuen Präsidenten gewählt, sein ...

E-Paper
15.06.2018
Seit 15. November 2012 ist Hans-Joachim Kamp Vorsitzender des gfu-Aufsichtsrats, nun wurde er erneut im Amt bestätigt
Branche
14.06.2018

Der Veranstalter der IFA, die gfu Consumer & Home Electronics GmbH, hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Von den Gesellschaftern im Amt bestätigt wurden Hans-Joachim Kamp (Philips) und Thomas ...

Bosch Serie 8 Kochfeld mit TFT-Touchdisplay
Hausgeräte
14.06.2018

Der Hausgerätehersteller Bosch darf sich nach fünf iF Design Awards nun auch über neun Red Dot Awards vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen freuen. In der Kategorie „Produktdesign“ konnten acht ...

Werbung