Direkt zum Inhalt

"Prager Geheimnis" ist gelüftet: JVC stellt AVCHD-Camcorder mit 9-MPixel-Fotofunktion vor

09.03.2009

Nun hat das neue JVC-Baby aber endlich auch einen richtigen Namen: Die GZ-X900 erblickte nämlich auf der jährlichen PMA-Messe (Photo Marketing Association) in Las Vegas das Licht der Welt und präsentiert sich fortan als kompakter AVCHD-Camcorder mit 9-Megapixel-Fotofunktion.

Interessant ist dieses Produkt vor allem deshalb, weil JVC damit gegen den Strom von Sony oder Panasonic schwimmt. Während die beiden nämlich Full HD-Videofunktionen in ihre Digicams integrieren, geht JVC den umgekehrten Weg und integriert eine hochauflösende Fotofunktion in einen Camcorder. Bisherige Camcorder-Fotos finden sich ja fast allesamt im unteren Megapixel-Bereich. >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
15.08.2012

Seit rund 30 Jahren vergibt die European Imaging and Sound Association (EISA) alljährlich die begehrten EISA-Awards. 50 europäische Fachjournalisten stimmen über die besten CE-Geräte ab. Für ...

Consumerelectronic
15.06.2012

Rechtzeitig zum Start der sommerlichen Reisesaison bringt JVC den Smartphone/Multimedia-Receiver KW-NSX1 auf den Markt. Das Besondere am Gerät ist die integrierte MirrorLink-Funktion, die es ...

Consumerelectronic
11.01.2012

Vom Einsteiger bis zum Profi-Gerät. JVC lässt sich auf der diesjährigen CES nicht lumpen und bringt seine neue Camcorder-Generation in Stellung. Für den Einstiegsbereich die Modelle GZ-E10 und GZ- ...

Consumerelectronic
21.11.2011

Wie in Elektrojournal 10/2011 angekündigt, setzt JVC auf eine Rundumerneuerung bei seinen Geräten im Bereich Heimkino. Neben einer Hybrid Cam stehen vier Projektoren im besonderen Fokus: Sie ...

Consumerelectronic
19.08.2011

Der Hersteller konnte mit seinem Full HD 3D Camcorder GS-TD1 sowie dem Full HD-ILA Projektor punkten. Dafür erhält JVC den Award für den "European 3D Camcorder of the Year 2011/2012" und "European ...

Werbung