Direkt zum Inhalt

Pollak, Pöchhacker und jetzt: Gabriele Eder ist neue Obfrau des Kleingeräteforums

06.05.2019

Bei der Generalversammlung des Elektrokleingeräteforums (FEEI) wurden die neuen Vereinsorgane gewählt: Gabriele Eder ist ab sofort Obfrau des Elektrokleingeräteforums. Klaus Guttmann fungiert als ihr Stellvertreter.

Gabriele Eder ist neue Kleingeräte-Sprecherin im FEEI.
Klaus Guttmann übernimmt die Stellvertretung.

Seit 15 Jahren ist Gabriele Eder bereits Mitglied des Elektrokleingeräteforums, zuletzt in der Funktion der Obmann-Stellvertreterin von Peter Pollak. Über ihre neue Aufgabe sagt Eder: „Ich freue mich über die neue Herausforderung, die Interessen der Mitglieder des Elektrokleingeräteforums zu vertreten und gemeinsam Aktivitäten für den Standort Österreich zu setzen."

Die neue FEEI-Kleigerätechefin ist seit 2001 bei SEB Österreich beschäftigt; unter anderem war sie als Marketing- und Key Account Managerin tätig. Seit 2006 ist sie Vertriebsdirektorin.

Ihr Stellvertreter Klaus Guttmann ist seit 2013 Sales Director bei Electrolux. Davor war er sieben Jahre als Sales Manager bei LG für die DACH-Region verantwortlich. 

Werbung

Weiterführende Themen

Die Kleinen stehen Hoch im Kurs.
Hausgeräte
12.08.2019

Eine Umfrage bringt jetzt Licht in die große Welt der kleinen Elektrogeräte. Sie beantwortet nämlich, welchen Stellenwert Marken haben, ob Marke mit Qualität assoziiert wird, welche ...

E-Technik
12.08.2019

Mit der Selbstverpflichtung, auf fast allen der 2.000 bundeseigenen Gebäuden eine Photovoltaik-Anlage zu errichten, konkretisiert Ex-Umweltministerin Elisabeth Köstinger eine Maßnahme des bereits ...

v.li.: FEEI-Präsident Wolfgang Hesoun, „Alt-FEEI-Präsidentin" Brigitte Ederer, FEEI-Geschäftsführer Lothar Roitner
E-Technik
02.07.2019

Die Elektro- und Elektronikindustrie ist weiterhin der zweitgrößte Industriezweig in Österreich: Die Gesamtproduktion betrug im vergangenen Jahr 18,83 Milliarden Euro und damit ein Plus von 8,4 ...

Marion Mitsch ist die erste Frau im EucoLight-Vorstand.
E-Technik
25.06.2019

Marion Mitsch wurde für zwei Jahre zur Vizepräsidentin der europäischen Vereinigung von Sammel- und Verwertungssystemen von Altlampen und Altleuchten gewählt. Sie ist damit die erste Frau im ...

Die Broschüre gibt's kostenlos zum Download.
E-Technik
09.04.2019

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen – kurz AFDD – minimieren das Risiko elektrisch gezündeter Brände in Endstromkreisen, indem sie serielle und parallele Fehlerlichtbögen erkennen. Der FEEI hat ...

Werbung