Direkt zum Inhalt

Plüsch-Esel Emil freut sich: Der Fachhandel sammelte Extra-Spendengeld für St. Anna

19.11.2013

Die österreichweite Aktion von Bosch "Ein Herz für Kinder" hat insgesamt 15.000 Euro für Krebskranke Kinder gesammelt. Vom Fachhandel kamen nochmal 1114 Euro dazu. Bosch-Geschäftsleiter Daniel Engelhard zeigt sich erfreut: "Dass wir jetzt dank des tollen Engagements unserer Händler, noch eine Extra-Spende überreichen können, ist für uns das Tüpfelchen auf dem i."
 

Die große Handelsaktion lief von März bis Ende Juli. Dabei erwarb Bosch für die ersten 1250 verkauften CARE Collection-Geräte je eines der Plüsch-Maskottchen "Emil" im Wert von zwölf Euro von der St. Anna Kinderkrebsforschung. Zur Unterstützung der Aktion hat Bosch die Fachhändler mit umfangreichen PoS-Materialien und Spendenboxen ausgestattet.

Diese kamen jetzt prall gefüllt an Bosch retour, sodass der St. Anna Kinderkrebsforschung zusätzlich eine Spende in der Höhe von 1114 Euro überwiesen werden kann. Die insgesamt 1250 erworbenen Plüsch-Esel hat Bosch an Kinder in diversen medizinischen und sozialen Einrichtungen in Österreich weitergegeben.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Multimedia
11.08.2014

Nach Erhalt aller behördlichen Genehmigungen hat die M7A Group S.A. den Erwerb von KabelKiosk, der Programm- und Service-Plattform für Kabel- und IP-Netze, von der Eutelsat Communications ...

Branche
16.07.2014

Wie der AKV (Alpenländischer Kreditorenverband) informiert, hat EP: Kurz und gut am Handelsgericht Wien einen Eigenantrag auf die Eröffnung eines Sanierungsverfahrens ohne Eigenverwaltung gestellt ...

Branche
10.07.2014

Im Grunde war es klar, dass es nicht stimmt. Trotzdem wurde das Gerücht medial verbreitet, Metro wolle sich von Media-Saturn trennen. Jetzt stellt Konzernchef Olaf Koch klar: "Ich bin der Meinung ...

Hausgeräte
30.06.2014

Kleingeräte-Hersteller Severin zählt zu den innovativsten mittelständischen Unternehmens in Deutschland und wurde im Rahmen einer Gala mit der Auszeichnung „Top 100“ geehrt.

Branche
27.06.2014

Fußball ist ein Spiel, bei dem 22 Mann einem Ball hinterherlaufen, und am Ende gewinnen immer die Deutschen. Auf den Elektrohandel lässt sich Gary Linekers Weisheit zwar nicht wirklich umlegen, ...

Werbung