Direkt zum Inhalt

Photovoltaik-Förderaktion 2012: 25,5 Millionen Euro werden ausgeschüttet

05.04.2012

Mit seiner Förderaktion "Photovoltaik-Anlagen 2012" wendet sich der Klima- und Energiefonds an private Haushalte. Die Vergabe erfolgt gestaffelt nach Bundesländern; Startschuss ist am 23. April um 18 Uhr. Die Förderung erfolgt bis zu einer Größe von 5kWpeak.

Die Förderpauschale beträgt 800 Euro pro kWpeak für freistehende/Aufdach-Anlagen. Wenn das photovoltaische Element neben seiner üblichen Funktion der Stromerzeugung zusätzlich eine konkrete Gebäudefunktion, wie beispielsweise als Fassade, Dach oder Sonnenschutz übernimmt; spricht man von gebäudeintegrierten Anlagen. Diese werden mit 1000 Euro pro kWpeak gefördert.

 
Die ersten werden die ersten sein..

Das Einreichverfahren ist zweistufig gestaltet und erfolgen nach dem "first-come-first-served"-Prinzip. Die Einreichtage sind nach den Bundesländern gestaffelt. Das heißt, die Förderungen werden nach dem Einlangen der Ansuchen pro Bundesland gereiht und vergeben. Antragsteller haben bis zum jeweiligen Bundesländerstart Zeit, um eine verbindliche Beauftragung zur Errichtung einer Photovoltaik-Anlage an ein Fachunternehmen zu erteilen. Dies ist eine der Einreichvoraussetzungen.

Der Einreichstart in den Bundesländern:

  • Kärnten, Niederösterreich, Vorarlberg: 23.04. 2012, 18:00 Uhr – 30. 06. 2012, 18:00 Uhr
  • Oberösterreich, Salzburg, Tirol: 24. 04. 2012, 18:00 Uhr – 30. 06. 2012, 18:00 Uhr
  • Burgenland, Steiermark, Wien: 25.04. 2012, 18:00 Uhr – 30. 06. 2012, 18:00 Uhr

 

Genauere Informationen gibt es unter: http://www.pv2012.at/

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
12.08.2019

Mit der Selbstverpflichtung, auf fast allen der 2.000 bundeseigenen Gebäuden eine Photovoltaik-Anlage zu errichten, konkretisiert Ex-Umweltministerin Elisabeth Köstinger eine Maßnahme des bereits ...

E-Technik
24.06.2019

Der Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) und die Technologieplattform Photovoltaik (TPPV) laden erstmals gemeinsam zur „Österreichischen Fachtagung für Photovoltaik und Stromspeicherung“ am 5 ...

E-Technik
28.05.2019

Vor einem Jahr wurde mit der #mission2030 die Klima- und Energiestrategie der damaligen Österreichischen Bundesregierung beschlossen. Die Bilanz nach einem Jahr ist jedoch sehr ernüchternd. Jetzt ...

E-Technik
30.04.2019

In Kooperation mit dem Photovoltaik-Distributor Suntastic.Solar bietet Siemens im Mai kostenlose, eintägige Schulungen für seinen neuen Stromspeicher Junelight an. Stationen sind in Wien, Graz und ...

E-Technik
24.03.2019

Auf dem mittlerweile neunten Photovoltaik-Kongress vom Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) hat die Branche einen umfassenden Überblick über die neuen Rahmenbedingungen erhalten, die bereits ...

Werbung