Direkt zum Inhalt

Photovoltaic Austria: Photovoltaik-Tag für Praktiker

24.10.2016

8. November, Innsbruck; 9. November, Dornbirn: Photovoltaik-Experten informieren bei den Photovoltaik-Tagen der Photovoltaic Austria über die Möglichkeiten, den eigenen PV-Strom effizient im Haus zu nutzen.

Der Photovoltaik-Tag kommt nun auch in den Westen Österreichs: 8. November, Innsbruck; 9. November, Dornbirn.

Die Photovoltaic Austria kommt demnächst auch in den Westen Österreich: Am 8. November 2016 steht Innsbruck auf dem Plan und am 9. November Dornbirn.

Die Veranstaltung ist für Professionisten gedacht, die an hohen Qualitätsstandards und praktischer Fortbildung interessiert sind. Fachvorträge von Experten aus den verschiedensten Bereichen bringen Zuhörer auf den neuesten Stand. In der begleitenden Ausstellung hat man die Möglichkeit, sich bei diversen Unternehmen über aktuelle Entwicklungen und Produkte zu informieren.

Dieses Jahr neu ist:

+ das Vortragsprogramm: praktisches Wissen zur Erhebung der Energiefieberkurve, Realisierung von hohen Eigenverbräuchen ohne Komfortverlust, Stromspeichereinsatz in der Praxis, Tipps aus der Praxis für die Praxis u.v.m. Schritt für Schritt Kompetenz erhöhen zur Errichtung der optimierten PV-Anlage.

+ das „PV-Speed Dating“ für Teilnehmer & Aussteller

+ der Start mit einem PV-Frühstück in den Photovoltaik-Tag

Die Termine:

Dienstag, 8. November – Innsbruck

Wirtschaftskammer

Tirol Wilhelm-Greil-Straße 7

6020 Innsbruck

Mittwoch, 9. November – Dornbirn

WIFI Dornbirn

Bahnhofstraße 24

6850 Dornbirn

Online-Anmeldung sind möglich unter:

www.pvaustria.at/anmeldung-photovoltaik-tag-tirol und

www.pvaustria.at/anmeldung-photovoltaik-tag-vorarlberg

Für weitere Fragen steht das Teams des Bundesverbands Photovoltaic Austria zur Verfügung unter:

Tel. Nr.: +43 (0)1 522 35 81 oder

E-Mail: office@pvaustria.at

 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Best-Practice-Beispiele österreichischer Unternehmen, die Photovoltaik nutzen, finden sich in dieser Gratisbroschüre.
Branche
31.07.2017

Der österreichische Photovoltaikverband PV Austria hat eine neue Broschüre veröffentlicht. Darin stellt er Praxisbeispiele von Eigenverbrauchsanlagen in ganz Österreich vor. Sie soll Anregungen ...

PVA-Präsident Hans Kronberger: „[…] sollte keine Bewegung in die Verhandlungen kommen, wird man öffentlich über die verschiedenen Positionen diskutieren müssen. Immerhin geht es auch um nicht unwesentlich viele Arbeitsplätze.“
E-Technik
18.04.2017

Photovoltaic Austria strebt Fördermöglichkeiten für Gemeinschaftsanlagen in Gebäuden an – zudem wird die Empfehlung ausgesprochen, Förderungen rechtzeitig abzuholen: andernfalls drohen Engpässe ...

Laut Photovoltaic Austria erlebt die Photovoltaik in Österreich einen Höhenflug. Förderungen gibt es in diesem Jahr noch bis 14. Dezember 2016.
E-Technik
29.11.2016

Jetzt einreichen, gibt es doch nur noch bis 14. Dezember 2016 eine Klimafondsförderung für Photovoltaik-Kleinanlagen.

Die 14. Österreichische Photovoltaik-Tagung (28.-30. November) wird als Green Event im Congress Center Villach veranstaltet.
Branche
08.11.2016

Anlässlich der 14. Österreichischen Photovoltaik-Tagung (28.-30. November, Green Event im Congress Center Villach) werden 60 Experten und Unternehmen neueste Technologietrends präsentieren.

Entwicklung der Photovoltaik in Österreich: Mittlerweile können schon 300.000 Haushalte mit elektrischem Strom versorgt werden.
E-Technik
29.09.2016

Österreich verzeichnet die erste Milliarde an Kilowattstunden Sonnenstrom. Dennoch fordert der Bundesverband Photovoltaic Austria von der Politik eine dringende Reform des Ökostromgesetzes.

Werbung