Direkt zum Inhalt

Philips Senseo: Muttertags-Kampagne mit TV-Spot und Onpack-Promotion

28.04.2006

Erfolg lässt sich am besten immer in Zahlen ausdrücken: Statistisch gesehen hat fast die gesamte Weltbevölkerung schon einmal Kaffee aus einer Philips Senseo geschlürft.
Anders gesagt: Philips-Partner und Kaffeepads-Pionier Douwe Egberts (www.senseo.de) hat bisher mehr als fünf Milliarden Senseo-Pads verkauft!
Auch Philips ist dabei mit seiner Hardware nicht schlecht ausgestiegen: mit weltweit bereits zwölf Millionen verkauften Senseo-Maschinen. Lassen wir noch etwas Zeit verstreichen, dann sind es so viele, dass auf jeden österreichischen Haushalt vier Stück entfallen würden.

Um sich diesem paradiesischen Zustand etwas anzunähern, hat Douwe Egberts exklusiv für Österreich...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
21.11.2018

Zumtobel hat angekündigt, die Produktion im Komponentenwerk Jennersdorf bis November 2019 stufenweise herunterzufahren. Die mit dem „verschärften globalen Wettbewerb“ begründete Maßnahme kostet 90 ...

Der Strukturwandel in der Industrie sorge dafür, dass der Bedarf an Elektroingenieuren noch deutlich anwachse, erklärte der VDE
E-Technik
20.11.2018

Deutschland steuert laut dem Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik (VDE) auf die "größte Ingenieurlücke aller Zeiten" zu. In den kommenden zehn Jahren würden in Deutschland ...

E-Technik
20.11.2018

Die 16. Österreichische Photovoltaik-Tagung findet vom 22. bis 23. November in der FH Krems statt. Anmeldungen sind immer noch möglich.

E-Technik
20.11.2018

Rund 400 Teilnehmer kämpfen von 22. bis 25. November in Salzburg bei AustrianSkills 2018 um die Qualifikation für internationale Bewerbe. Zusätzlich treten in einigen Bewerben internationale Gäste ...

WISO-Moderator Marcus Niehaves.
Branche
20.11.2018

Beworben wird der Black Friday als großer Schnäppchentag - aber wirklich große Rabatte sind an diesem Tag oft nur schwer zu finden. Das besagt zumindest die in Deutschland durchgeführte ...

Werbung