Direkt zum Inhalt

Philips Neujahrs-Cocktail 2006 als großes Geburtstagsfest

11.01.2006

Philips Austria-Generaldirektor Peter Kamm (Bild links) feierte gemeinsam mit rund 450 Gästen, darunter zahlreiche Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, am 10. Jänner im Philips-Haus am Wienerberg den traditionellen Neujahrs-Cocktail - diesmal unter dem Motto „past tense, future sense“.
Dabei wurde gleich das 80jährige Firmenbestehen in Österreich mitgefeiert.
Der runde Geburtstag wurde mit großer Torte gefeiert - und mit einem guten Zweck verbunden: Denn für jede der 80 Geburtstagskerzen gingen 50 Euro an den Philips Schülerfonds der Caritas.
Ein Scheck in der Höhe von 4.000 Euro wurde auf der Bühne an Caritas-Präsident Franz Küberl überreicht.

Scheckübergabe: Moderatorin Marie-Christine Giuliani, Franz Küberl, Peter Kamm

Die Zeitreise durch die letzten 80 Jahre wurde am Parkett von der Tanz-Company „Swing in Austria“ begleitet: Vom Charleston und Two Step aus den Goldenen Zwanzigerjahren führte die Tanz-Performance durch die Swing-Ära der 30er und 40er bis zum Rock’n Roll der 50er. „Come on let’s twist again“, hieß es in den 60ern, während in den 70ern Disco angesagt war. Über Salsa, Breakdance und Hip Hop wurde bis in die Gegenwart getanzt.
Durch den Abend führte Marie Christine Giuliani, unter den Gästen waren...

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.
Branche
12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der ...

Branche
12.12.2018

Im Endspurt steckt derzeit Rentier Rudi: Noch bis zum 31. Dezember spielt er bei der Weihnachtsaktion von Versicherungsvermittler assona mit Fachhandelspartnern um assona-Coins. Im Pop-up-Store ...

Branche
12.12.2018

Die aktuelle Weihnachtsumfrage der GfK Austria beantwortet diese und andere Fragen und liefert Informationen über die Meinung und die Verhaltensweisen der Österreicher zum Fest des Jahres.

Peter Pollak nimmt bei Dyson den Hut und wird sich neuen Aufgaben widmen.
Hausgeräte
11.12.2018

Peter Pollak, Geschäftsführer der Dyson Austria GmbH, verlässt das Unternehmen zum Ende des Jahres. Martyn Davies, Managing Director CEE & Nordics bei Dyson, übernimmt kommissarisch seine ...

Branche
10.12.2018

Die Bundeswettbewerbsbehörde hat vom Handelsverband eine Beschwerde gegen Amazon erhalten und prüft nun, ob ein begründeter Verdacht vorliegt und Ermittlungen eingeleitet werden sollen. Da es auch ...

Werbung