Direkt zum Inhalt

Philips Lighting: Thomas Niehoff ist neuer Marketing Director DACH

06.02.2017

Selbstständiger Management-Berater dockt fix bei Philips Lighting an.

Thomas Niehoff verantwortet ab sofort bei Philips Lighting die DACH-Region

Der Diplom-Ökonom Thomas Niehoff ist neuer Marketing Director für den Wirtschaftsraum DACH bei der Philips Lighting GmbH mit Sitz in Hamburg. In seiner Funktion ist er auch Mitglied des Market
Leadership Teams DACH und berichtet direkt an den Geschäftsführer. Niehoff trat seine Tätigkeit am 15. Januar an.

Niehoff verfügt über umfangreiche internationale Erfahrungen im Marketing und Vertrieb, sowohl im konsumentennahen (B2C) als auch im professionellen (B2B) Bereich. Zuletzt war er sieben Jahre als selbstständiger Management-Berater und Interims-Manager im In- und Ausland tätig. 

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Thomas Hillebrand
Branche
07.01.2019

Mit Thomas Hillebrand und Andreas Mittelhann verstärken ab sofort zwei langjährige Handelsprofis die Vertriebsleitung von Mediamarkt und Saturn in Österreich.

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen.
Multimedia
07.01.2019

Ralf Vogt wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsführung (CEO) der Loewe Technologies GmbH berufen. Der bisherige Vorsitzende und Miteigentümer Mark Hüsges wechselt als Chairman in den neu ...

Patrick Döring
Branche
06.01.2019

Im Geschäftsjahr 2018 konnte die Wertgarantie Group mit einem Bestandswachstum auf über 6,2 Mio. Verträge erneut einen Erfolg verbuchen. Mit der Berufung von Patrick Döring und Udo Buermeyer wird ...

Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.
Branche
12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der ...

Werbung