Direkt zum Inhalt

Philips: "Grüne" Produkte spülen immer mehr Umsatz in die Kassen der Niederländer

27.02.2009

Philips ist am besten Weg seine 2007 in der Nachhaltigkeits-Agenda EcoVision4 definierten Ziele zu erreichen. Denn bis 2012 sollen demnach 30 Prozent des Gesamtumsatzes mit grünen Produkten gemacht werden.

Der Umsatz mit grünen Produkten machte 2008 bereits 25 Prozent vom Gesamtumsatz aus. Im Jahr davor lag der Anteil noch bei 20 Prozent. Im Vorjahr wurden 91 neue umweltfreundliche Produkte entwickelt, knapp dreiviertel mehr als noch 2007. "Als globales Unternehmen für Gesundheit und Wohlbefinden konnten wir wieder einmal zeigen, dass Nachhaltigkeit geschäftliche Möglichkeiten eröffnet sowie Wert für unser Unternehmen schafft", meinte Rudy Provoost, Mitglied des Board of Managements und Vorsitzender des Sustainability Board, sowie CEO der Lichtsparte.

2004 lag der Umsatzanteil an umweltfreundlichen Produkten noch bei drei Prozent. Insofern hat Philips eine große Wegstrecke in einer kurzen Zeit zurückgelegt. Im Vorjahr investeirte der niederländische Konzern bereits 282 Mio. Euro in grüne Innovationen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Langjährige Erfahrung: Die studierte Betriebswirtin und Marketingallrounderin Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich
Hausgeräte
04.07.2018

Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich.

Das Philips Gesundheitsband steht stellvertretend für die neue Produkte, die die Holländer voranbringen sollen.
Branche
02.02.2018

Philips konzentriert sich ganz auf das Thema Gesundheit, andere Sparten werden abgestoßen. Die Strategie scheint aufzugehen.

Saturn hat keine Einweg-Plastiktragetaschen mehr.
Branche
11.01.2018

Bei Saturn in Österreich ersetzen nun Mehrzweck-Gewebetaschen die Einweg-Plastiktragetaschen.

Dem Umstieg auf größere Variationsmöglichkeiten beim heimischen Umgang mit Licht steht nichts mehr im Wege.
Produkte
30.11.2017

Philips Lighting erweitert die Produktreihe seiner SceneSwitch-Lampen

Das neue Philips SpeechMike Premium Air kommt erstmals ohne Kabel aus.
Produkte
13.11.2017

Das Gerät eignet sich für „Vieldiktierer“ in Krankenhäusern, in Anwaltskanzleien und an anderen Einsatzorten mit hohem Verwaltungsaufwand.

Werbung