Direkt zum Inhalt

Philips: Der „künftige Kaffee-Marktleader“ hat auch einen Rasierer, der anliegt wie eine zweite Haut

20.04.2007

Doch vorerst zeigen die Philipsianer, was sie im angestammten Kompetenzsegment der Herrenrasierer auf dem Kasten haben. Anfang Juni wird der völlig neu entwickelte Nachfolger des Cool Skin eingeführt, der tatsächlich das Zeug hat, die Nassrasierer zu bekehren...

Das einzig Gewöhnungsbedürftige beim Cool Skin-Nachfolger dürfte der Umstand sein, dass er - wie schon viele andere Philips-Produkte - "namenlos" bleibt.
"Dieser neue Weg, allein die Marke Philips und keine Unterbezeichnungen mehr zu vermarkten, ist eine Konzernentscheidung", stellt Österreichs Philips DAP-Chef Timm Uthe klar.

Die Lösung für den Fachhandel, sich unter diesen Bedingungen gegenüber dem Konsumenten verständlich zu machen, sei eigentlich ganz einfach, meinte ein Top-Manager anlässlich unseres Besuches der deutschen Philips-Zentrale in Hamburg: "Er muss für jeden Kundenbedarf eigentlich nur das beste Produkt anbieten..."

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Langjährige Erfahrung: Die studierte Betriebswirtin und Marketingallrounderin Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich
Hausgeräte
04.07.2018

Sonja Gindl übernimmt die Leitung des Marketings im Bereich Personal Health von Philips Österreich.

Das Philips Gesundheitsband steht stellvertretend für die neue Produkte, die die Holländer voranbringen sollen.
Branche
02.02.2018

Philips konzentriert sich ganz auf das Thema Gesundheit, andere Sparten werden abgestoßen. Die Strategie scheint aufzugehen.

Dem Umstieg auf größere Variationsmöglichkeiten beim heimischen Umgang mit Licht steht nichts mehr im Wege.
Produkte
30.11.2017

Philips Lighting erweitert die Produktreihe seiner SceneSwitch-Lampen

Das neue Philips SpeechMike Premium Air kommt erstmals ohne Kabel aus.
Produkte
13.11.2017

Das Gerät eignet sich für „Vieldiktierer“ in Krankenhäusern, in Anwaltskanzleien und an anderen Einsatzorten mit hohem Verwaltungsaufwand.

Die Philips-Kopfhörer Flite Hyperlite setzen ganz auf Ergonomie.
Produkte
23.10.2017

Kopfhörer gibt es als In-Ear oder Headsets inzwischen schon in allen möglichen Größen und Formen. Neben der Soundqualität ist die wichtigste Anforderung allerdings der Tragekomfort, der von ...

Werbung