Direkt zum Inhalt

Personalkarussell in Salzburg: Barbara Riedl übernimmt Messeleitung der Futura und Frühjahrsordertage

29.10.2013

Mit Ende Oktober erfolgt aus Gründen der betriebsinternen Arbeits- und Themenlogistik ein Wechsel in der Messeleitung beider Fachmessen (Futura und Frühjahrsordertage). Barbara Riedl übernimmt somit die Agenden von Michael Setka, der sich einer anderen Messeleitung widmet. Die Zuständigkeit auf Ebene der Bereichsleitung "Messen" liegt unverändert bei Gerhard Perschy.

Barbara Riedl (30) ist seit Juni 2011 bei Reed Exhibitions Messe Wien tätig, wo sie seither im Messeorganisationsteam als Koordinatorin unter anderem auch für die Futura und Frühjahrsordertage arbeitete. Zuvor maturierte die gebürtige Niederösterreicherin in Krems und absolvierte die FH IMC Krems, eine Fachhochschule für Tourismusmanagement und Freizeit. Der Berufseinstieg erfolgte in einer Reiseagentur für Businesstravel.

Die neue Messeleiterin ist von der Branche angetan..

Mit der Übernahme der Messeleitung erfüllte sich für Barbara Riedl ein Berufswunsch. "Die Messen repräsentieren Branchen mit Produkten, die einen ständig in Spannung halten. Zudem ist die Futura die große heimische Branchenleitmesse im Herbst, die direkt nach der IFA in Berlin die Neuheiten nach Österreich bringt. Im Zusammenspiel beider österreichischer Branchenplattformen ergibt sich eine reizvolle und zugleich herausfordernde Aufgabe, auf die ich mich schon sehr freue", kommentiert Barbara Riedl. 

Der bisherige Messeleiter Michael Setka macht künftig mit "Future Energy – Renewable Energy Projects for CEE" ein New Business-Thema zu seinem Aufgabengebiet.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Christian Feltgen fungiert ab April 2016 als Geschäftsführer Entwicklung und Technologie bei Gira.
E-Technik
08.03.2016

Christian Feltgen (49) verstärkt ab dem 4. April 2016 die Geschäftsführung von Gira in Radevormwald.

Nina Stuttmann wird Leiterin für Corporate und Brand Communication bei Philips Lighting.
E-Technik
07.03.2016

Nina Stuttmann (41) hat per 1.2.2016 die Leitung der Unternehmenskommunikation (Head of Corporate Communication) und der Markenkommunikation (Head of Brand Communication) für Deutschland, ...

Dirk Sänger Castro verlässt Schneider Electric.
E-Technik
11.02.2016

Schneider Electric und der Leiter des Bereiches Partner, Dirk Sänger Castro, haben sich dazu entschlossen zukünftig getrennte Wege zu gehen. Dirk Sänger Castro verlässt das Unternehmen nach 12 ...

Das Messezentrum in Salzburg, in dem die Futura stattfand.
Branche
26.11.2015

2016 soll es eine Messe für den Elektrofachhandel geben. Ausrichten wird diese (sehr wahrscheinlich) Futura-Veranstalter Reed Exhibitions. Das gestern im FEEI vorgestellte Konzept überzeugte den ...

Erfolg für Österreichs Wirtschaft in der internationalen elektrotechnischen Normung: Günter Idinger wurde erneut in den IEC-Verwaltungsrat gewählt.
E-Technik
23.11.2015

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) in Minsk, Weißrussland, brachte ein für die österreichische ...

Werbung