Direkt zum Inhalt
Die ORF-TVthek, welche 1,296 Millionen User pro Monat hat (ÖWA Plus, 2. Quartal 2017) ermöglicht dem Publikum die zeit- und ortsunabhängige Nutzung von ORF-TV-Inhalten.

Panasonic TVs ab sofort mit der ORF-TVthek App

12.12.2017

Alle TVs der Modelljahre 2014 bis 2017 unterstützen ab sofort auch die Smart TV-App der ORF-Videoplattform.

Seit Kurzem ist die ORF-TVthek auf allen Panasonic TV-Modellen ab dem Modelljahr 2014 verfügbar. Panasonic und ORF ermöglichen damit allen Panasonic-Smart-TV-Usern (Country Selection Österreich) den Zugriff auf das Streamingangebot des öffentlich-rechtlichen Senders.

Die auf HbbTV-Technologie basierende ORF-TVthek-App ist in punkto Usability und Design für die Nutzung am TV-Screen optimiert.

Die ORF-TVthek ist eine Videoplattform des ORF und stellt ein alle TV-Genres umfassendes Video-on-Demand- (7-Days-Catch-up) und Live-Stream-Angebot von mehr als 220 ORF-TV-Sendungen kostenlos bereit.

Viele davon sind nicht nur in Österreich sondern weltweit (sofern entsprechende Lizenzrechte vorhanden) verfügbar. Sie präsentiert darüber hinaus 30 zeit- und kulturhistorische Videoarchive zu den unterschiedlichsten Themenbereichen von der Geschichte der einzelnen Bundesländer bis zu einem Zeitzeugen-Videoarchiv.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die dritte Generation des mobilen Wärmebildinstrumentes erfasst schärfere Bilder und vereinfacht das Teilen (via App).
Produkte
23.11.2017

RS Components liefert mit der neuen Flir One Pro erschwingliche Wärmebildtechnik auf hohem Niveau.

Die Leica DG Elmarit 200mm (400mm KB) von Panasonic - ab Dezember 2017 erhältlich.
Produkte
14.11.2017

Kompaktes Superteleobjektiv für Micro-FourThirds.

Mit der Lumix G9 verbessert Panasonic die Bildqualität der Lumix GH5 noch weiter.
Produkte
08.11.2017

Die Kamera empfiehlt sich für Reportage-, Action-, Sport- und Wildlife-Fotografie.

Panasonic, Wisi und Tascan Systems kooperieren bei innovativen TV>IP -Lösungen für den Hospitality-Bereich.
Multimedia
06.11.2017

Ziel sind Infotainment und integrierte HbbTV-Lösungen für den Hospitality-Bereich.

Wien Energie kommt in Kooperation mit A1 mit SIMfonie auf den Mobilfunk-Markt.
Branche
06.11.2017

In Kooperation mit A1 bietet Wien Energie vier Mobilfunktarife an.

Werbung