Direkt zum Inhalt
Die Lumix GH5 von Panasonic: Die TIPA-Jury hob besonders die 4:2:2 / 10-Bit 4K Videoaufzeichnung, die Verfügbarkeit zahlreicher Aufnahmeformate sowie die 6K Fotofunktion hervor.

Panasonic erhält drei TIPA Awards

20.04.2017

Lumix GH5, Lumix FZ82 und Lumix G X Vario 12-35mm erhalten begehrte Preise des internationalen Fotopresse-Verbands TIPA.

Gleich drei der international renommierten TIPA Awards gehen in diesem Jahr an Panasonic: Die Lumix DC-GH5 erhielt die Auszeichnung als Beste professionelle Foto-/ Videokamera 2017, die Lumix DC-FZ82 wurde als Beste Superzoom-Kamera 2017 und das Lumix G X VARIO 12-35mm als Bestes CSC-Standardzoom-Objektiv gekürt.

Die Technical Image Press Association (TIPA) zeichnet jedes Jahr die besten Produktinnovationen im Bereich der Fotografie aus.

Als Flaggschiff-Modell der Lumix G DSLM-Kameras von Panasonic vereint die Lumix GH5 in ihrem wasserfesten Magnesiumgehäuse die Innovationskraft des Unternehmens: 20-Megapixel-Sensor ohne Tiefpassfilter, 5-Kern-Bildprozessor, Dual-I.S.- Bildstabilisierung in fünf Achsen, Hybrid-Autofokus-System (DFD), 4K 60P Videos und 6K Foto.

In ihrer offiziellen Jury-Begründung hob die TIPA insbesondere die 4:2:2 / 10-Bit 4K Videoaufzeichnung, die Verfügbarkeit zahlreicher Aufnahmeformate sowie die 6K Fotofunktion der GH5 hervor, die es Foto- und Videografen ermöglicht, Bilder mit einer Auflösung von 18 Megapixeln aus einer 6K Bildserie mit 30 Bildern pro Sekunde zu extrahieren.

Ausgestattet mit einem leistungsstarken optischen 60x-Zoom steht die Lumix FZ82 für ein hohes Maß an Flexibilität: Dynamische Landschaftsaufnahmen sind mit der Bridgekamera ebenso möglich wie formatfüllende Abbildungen wilder Tiere oder Vögel aus großer Distanz. Der 18-Megapixel-MOS-Sensor sorgt dabei im Zusammenspiel mit dem aktualisierten Venus Engine-Bildprozessor für kurze Reaktionszeiten und hochwertige Bilder selbst bei höheren ISO-Werten.

Die TIPA-Jury zeigte sich in ihrer Begründung besonders vom optischen 60x-Zoom und der großzügigen Ausstattung der FZ82 überzeugt.

Als durchgängig lichtstarkes Standardzoom empfiehlt sich das Lumix G X Vario 12-35mm /F2.8 II ASPH./O.I.S. gleichermaßen für Portrait-, Nah- und Telezoom-Aufnahmen mit schnellen Verschlusszeiten.

Darüber hinaus ist es mit seiner konstanten Blende ideal für Videoaufnahmen geeignet. Das Objektiv ist Staub-, spritzwasser- und kältegeschützt.

Die TIPA-Experten betonten in ihrer offiziellen Begründung vor allem das schnelle und geräuschlose Zoomverhalten des Lumix G X Vario 12-35mm /F2.8 II ASPH./O.I.S. sowie die AF-Verfolgung des Objektivs beim Zoomen.

Aktuelle Videos zu den Lumix G Kameras und Objektiven finden sich auf Youtube unter https://www.youtube.com/playlist?list=PL38D7A3980A7AD3F8

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Der BVT hat die Lumix DMC-G81 von Panasonic unter die Top10 Technik 2016 gereiht.
Branche
05.12.2016

Die Systemkamera von Panasonic zählt zu den Top10 Technik 2016 – hervorgehoben wurden die doppelte Bildstabilisierung in Gehäuse und Objektiv sowie der hochauflösende OLED-Sucher.

Plakat der Panasonic-Weihnachtskampagne 2016 mit Cashback-Aktion.
Branche
21.11.2016

Die diesjährige Panasonic-Weihnachtskampagne läuft unter dem Titel „Wir leben Technik“: Zentral dabei ist eine Cashback-Aktion – den Kunden Preisvorteile von bis zu 500 Euro.

DAZN ist der neue Sport Streaming-Dienst, der auf auf allen aktuellen Panasonic Smart TVs vertreten ist.
Multimedia
12.10.2016

Auf allen aktuellen Panasonic Smart TV Modellen ist der neue Sport Streaming-Dienst DAZN mit einer eigenen App vertreten.

Der Ultra HD Premium TV DXW904 gewann den Award in der Kategorie „European Home Theatre TV 2016-2017“.
Multimedia
16.08.2016

Auch dieses Jahr überzeugten Panasonic-Produkte die EISA-Jury. Gleich vier Awards darf sich der japanische Konzern zusätzlich ins Schaukästchen stellen.  

Gorenje versuchte zuletzt vor allem durch den Retro-Stil zu punkten
Branche
26.07.2016

Drittgrößter Gorenje-Aktionär kann bis Ende September Due Diligence durchführen. Danach wird mit Entscheidung über Aufstockung oder Nichtaufstockung der Beteiligung gerechnet.

Werbung