Direkt zum Inhalt
Die Normen-News Juni 2017 des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik beinhalten wieder spannende Publikationen, Seminare und Veranstaltungstipps.

OVE: Normen-News Juni 2017

08.06.2017

In den Normen-News Juni 2017 des OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik werden interessante Publikationen, Seminare und Veranstaltungstipps vorgestellt.

Der OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik zeigt mit seinen Normen-News wieder Neuigkeiten – für den Juni 2017 – an.

So gibt es Publikationen zu Normen-Neuerscheinungen zu OVE E 8120:2017-07-01 (Verlegung von Energie-, Steuer- und Messkabeln; Details gibt es hier); sowie zu IEEE C37.010-2016 (Guide for AC High-Voltage Circuit Breakers > 1000 Vac Rated on a Symmetrical Current Basis; Details).

An Norm-Entwürfen steht nunmehr zur Verfügung: OVE E 8001-4-95/A1/Entwurf:2017-06-01 (Errichtung von elektrischen Anlagen mit Nennspannungen bis AC 1000 V und DC 1500 V – Teil 4-95: Aufzüge).

An Neugründungen von Gremien gibt es mittlerweile Smart Energy (SyCSmart Energy/58/AC; WG 3: IEC Smart Energy Roadmap – Call for experts).

Die OVE-Akademie spricht auch eine Seminarempfehlung aus: Am 27. Juni 2017 informiert ein Seminar über Elektrische Eigenerzeugungsanlagen (Dieselstromaggregate, PV-Anlagen und andere elektrische Eigenerzeugungsanlagen im Netzparallelbetrieb und im Inselbetrieb). Hier findet sich Programm und Anmeldung.

Ab September 2017 gibt es weitere interessante OVE Seminare – hier findet sich die Herbstvorschau.

Auch einen Veranstaltungstipp – am 18. Oktober 2017, Austrian Standards, 1020 Wien – spricht die OVE aus: Der IoT-Fachkongress 2017 beschäftigt sich unter dem Motto „mit Standards zum Erfolg“ mit den Themen Big Data, Cloud, Datenschutz & Co.

Wie man sich für die Praxis bestmöglich rüstet, erfährt man in Vorträgen, Diskussionen und Best-Practice-Beispielen u.a. aus den Bereichen roboterunterstützte Produktion, Verkehr und Forensik. Ein Highlight wird bestimmt die Live Hack-Session.

Der OVE ist Kongress-Partner. Als OVE-Mitglied steht der Sonderpreis von 290,- Euro zur Verfügung: OVE-Mitglieder senden ihre Anmeldung unter Angabe Ihres Namens, Mailadresse und Mitgliedernummer an ove@ove.at.

Für Nichtmitglieder erfolgt die Anmeldung über die Veranstaltungsseite von Austrian Standards.

An Neuigkeiten aus dem Bereich der Normung verweist der OVE auf ein Amtsblatt der Europäischen Union, es handelt sich hierbei um das Amtsblatt C 149/6 vom 12.5.2017, welches thematisch über die Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Bereitstellung von Funkanlagen auf dem Markt und zur Aufhebung der Richtlinie 1999/5/EG handelt.

Und schließlich hält der OVE-Webshop ein aktuelles Sortiment an OVE-Normen und Richtlinien, IEC-Publikationen, IEEE-Normen, technischen Fachbüchern und anderen Artikeln aus dem Bereich der Elektrotechnik bereit.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

E-Technik
02.04.2019

Unter dem Motto „Neues aus der Lichtwelt in Theorie und Praxis“ wird der LTG-Kongress heuer vom 21. bis 22. Mai am Spielberger Red Bull Ring über die Rennstrecke gehen. Achtung: Wer sich bis 7. ...

Jonas Danzeisen, Geschäftsführer Venios, und Ulrich Leidecker, Leiter Business Area Industry Management und Automation, Phoenix Contact.
E-Technik
03.03.2019

Phoenix Contact und Venios werden eine IoT-Plattformlösung bereitstellen, die für Transparenz und Steuerbarkeit in der Mittel- und Niederspannungsebene sorgt und ein wirtschaftlich optimiertes ...

Der Bosch-Alltagsheld weiß genau, wo es im Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) langgeht.
Branche
10.01.2019

Mit einer humorvollen Kampagne will sich Bosch als weltweit führendes Unternehmen im Internet der Dinge positionieren und gleichzeitig seine IoT-Kompetenz unterstreichen.

Christian Gabriel, Leiter des Bereichs Normung im OVE, wurde in das Standardization Management Board der IEC gewählt.
E-Technik
06.01.2019

Die Generalversammlung der internationalen elektrotechnischen Normungsorganisation IEC (International Electrotechnical Commission) hat Christian Gabriel ins hochrangige Normungsgremiun gewählt. ...

E-Technik
03.01.2019

Die gesamten Errichtungsbestimmungen für elektrische Anlagen wurden neu gefasst und liegen nun als neue Norm OVE E 8101 vor.

Werbung