Direkt zum Inhalt

Osram Workshop 2007: LILO – Licht lockt

03.12.2006

Der Workshop findet im Jänner bzw. Februar in Innsbruck, Salzburg, Waidhofen/Ybbs, Graz und Wien statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, der Anmeldeschluss teilweise bereits im Dezember.

Kunden fordern zunehmend vielfältigste Lichtlösungen, wie z.B. effiziente Lichtlösungen mit hoher Beleuchtungsqualität und Wirtschaftlichkeit, dimmbare Beleuchtungslösungen, dynamische und farbige Effektlichtlösungen oder auch applikationsorientierte Anwendungen, wie z.B. die Shop- oder Bürobeleuchtung.
Der Workshop LILO zeigt den Lichtexperten, kompetent auf die vielfältigsten Bedürfnisse zu reagieren. In Theorie und Praxis wird den Teilnehmern vermittelt, den Kunden mit noch größerem Erfolg zu beraten.

Die Inhalte des Workshops sind:
- Grundlagen der Lichttechnik
- Anwendungsorientierte Beleuchtung
- Lichtsteuerung mit DALI
- Praktischer Workshop
- LED - Die neue Innovation

Die Termine sind:
Mi, 17. Jänner 2007 in Innsbruck - Anmeldeschluss: 21. Dezember 2006
Mi, 24. Jänner 2007 in Salzburg - Anmeldeschluss: 21. Dezember 2006
Mi, 31. Jänner 2007 in Waidhofen/Ybbs - Anmeldeschluss: 8. Jänner 2007
Mi, 7. Februar 2007 in Graz - Anmeldeschluss: 8. Jänner 2007
Mi, 14. Februar 2007 in Wien - Anmeldeschluss: 8. Jänner 2007

Werbung

Weiterführende Themen

Rainer Will (Handelsverband), Alexander Egit (Greenpeace) und Barbara Teiber (GPA)
Branche
16.12.2020

Der Handelsverband, die Umweltorganisation Greenpeace und die Gewerkschaft GPA fordern von der Regierung eine strengere Regulierung von Online-Giganten wie Amazon.

Branche
16.12.2020

Eine außergewöhnlich hohe Anzahl an Produkten, die über Online-Marktplätze verkauft werden, entsprechend nicht den Gesetzen zur erweiterten Hersteller-Verantwortung. Die Covid-19-Pandemie hat das ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Budget der Weihnachtsfeier von Leifheit wurde dieses Jahr für den guten Zweck verwendet: Geschäftsführer Gerhard Lasselsberger übergab einen symbolischen Check im Wert von 2500 Euro an Harald ...

Obfrau des Wiener Handels Margarete Gumprecht und SOS-Kinderdorfleiter Erwin Roßmann bei der Scheckübergabe.
Branche
15.12.2020

In Wien finden rund 240 Kinder, die nicht dauerhaft bei ihren leiblichen Eltern leben können, bei SOS-Kinderdorf ein neues Zuhause. Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat heuer erstmalig ...

Hausgeräte
15.12.2020

Das Elektrokleingeräte Forum stellte dem SOS Kinderdorf insgesamt 60 Elektrokleingeräte für Familien in Niederösterreich zur Verfügung. Die Kinderdorf-Familien bedankten sich mit einer ...

Werbung