Direkt zum Inhalt

Optimismus aber keine Jubelstimmung: TV-Geräte sind die weihnachtlichen Umsatzbringer

30.11.2010

Für das heurige Weihnachtsgeschäft ist Wolfgang Krejcik auf jeden Fall zuversichtlich. "Ich bin optimistisch, dass wir das Niveau des letzten Jahres halten", sagt der Bundesgremialobmann des Elektro- und Einrichtungfachhandels im Gespräch mit der APA. Auch eine weihnachtliche Umsatzsteigerung sei möglich. Jubelmeldungen möchte Krejcik aber nicht verbreiten.

Denn bei einigen Produktgruppen purzeln die Preise. Zum Beispiel bei Computern, sagt Krejcik. Das Weihnachtsgschäft soll dennoch zufriedenstellend ausfallen. Dafür sollen vor allem die TV-Geräte sorgen. Sie machen das Hauptgeschäft aus.

Krejcik erwartet, dass 2010 mehr als eine Million TV-Geräte über die Ladentische gehen. Und dazu kommt, dass Endkonsumenten verstärkt zu höherwertigen Produkten greifen. Der Trend geht hin zu den großen Geräten und jenen, die internetfähig sind. Bestimmte Typen seien in Europa sogar so gefragt, dass es zum Teil Probleme gibt, genügend TV-Geräte aufzutreiben. Eine Stunde täglich organisiert Krejcik entsprechende Lieferungen, sagt er zur APA.

 

Im gesamten Vorjahr wurde mit Elektrogeräten rund vier Milliarden Euro umgesetzt. Für das heurige Jahr erwartet Krejcik ein Plus zwischen fünf und zehn Prozent. Im Vergleich zu Fernsehgeräten sei das Ipad oder andere Tablet-Computer eher auf "Nebenschauplätzen" zu finden. Seit Sommer ist aber ein Trend zu Espresso-Maschinen zu bemerken. Von Jänner bis August gingen rund 40.000 Maschinen über die Ladentische. Und die Endkonsumenten greifen auch hier zu höherwertigen Geräten und lassen gerne mal zwischen 1.500 und 2.000 Euro beim Händler liegen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hier ein Apple iPad mit Display-Keyboard: ein Tablet ist das No.1-Technik-Geschenk zu Weihnachten 2017.
Aktuelles
04.12.2017

7 von 10 von Bitkom Befragten kaufen Elektronik zu Weihnachten: Tablets, Smartphones und Wearables führen die Liste an.

Geschenktipp für Weihnachten: Verbund Eco-Home, in das jetzt Amazon Alexa integriert wurde.
E-Technik
30.11.2017

Verbund erweitert das Smart Home System um die Sprachsteuerung mit Amazon Alexa.

Rudis verrückte Märchenwelt - bei assona mitmachen und gewinnen
Aktuelles
18.10.2017

Beim Versicherungsvermittler assona dreht sich ab sofort wieder alles um Rentier Rudi. Seit dem 16. Oktober können sich die Partnershops des Berliner Unternehmens zur diesjährigen weihnachtlichen ...

Erstmals bei Baytronic: Waschvollautomaten wie hier der NABO WM1220
Branche
28.08.2017

De Hausmesse von Baytronic hat eine gute Tradition. Heuer findet sie mangels Herbstmesse im Oktober statt. Erstmals sind auch Waschmaschinen dabei.

Der neue Nabo 40 LV5750 im weißen Design und 40-Zoll-Bildschirm.
Produkte
09.02.2017

Nabo erweitert sein TV-Geräte Angebot um einen 40-Zöller mit Top-Ausstattung.

Werbung