Direkt zum Inhalt

Österreichisches Saeco-Pilotprojekt: Maestro-Händler gehen jetzt ins Netz

07.07.2009

Entwickelt wurde diese in Österreich von Saecos IT-Profi Horst Werner Schneider, bis Oktober soll sie in ganz Europa zum Einsatz kommen. Maestro-Partner können sich ab sofort einloggen und ihre ganz persönlichen Vorteile genießen.

Seit Beginn des Maestro-Programms stehen den Partnern exklusive Modelle der Saeco-Range zur Verfügung. Ab August präsentiert Saeco den ersten Vollautomaten der neuen Range exklusiv über die Maestro Partner. Bereits nach dem VIP-Event in Velden ist dieses neue Modell über den zuständigen Saeco-Betreuer bestellbar - sprich: also sogar noch vor der offiziellen Präsentation auf der IFA! Marketingchefin Iris Otto: "Wer noch nicht zu den Maestro-Partnern zählt und auch zu den Ersten gehören will, die ein neues Kaffeevollautomaten-Zeitalter erleben, hat jetzt noch die Chance, Partner zu werden." >>>

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Hausgeräte
12.10.2010

Nachdem Philips/Saeco im Mai 2009 die Verwaltung von Eigeltingen nach München verlagert hatte, wird nun der Standort München geschlossen. Überraschung: Ab 2011 wird ein Teil der Verwaltung nach ...

Hausgeräte
11.10.2010

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft präsentiert Philips eine limitierte Ausgabe seiner Syntia Edelstahl. In edlem, transparentem Klavierlack-Rot gehalten wird die Sonderedition nur im ...

Hausgeräte
09.09.2010

Prompt reagiert hat Philips auf einen Bericht von Elektrojournal Online, wonach die Zusammenarbeit mit den Saeco-Vertragswerkstätten beendet wurde. „Ein notwendiger Schritt im Zuge der Integration ...

Hausgeräte
08.09.2010

Von Philips-Seite wurde bis vor kurzem noch offiziell versichert, man wisse noch nicht, wie’s mit dem Saeco-Service weitergeht. Service-Partner wissen unterdes, dass es definitiv nicht weitergeht ...

Hausgeräte
21.06.2010

Saeco-Vertriebsleiter Manfred Bohacek sagt dem Kaffee adé und will ab 1. Juli mit seiner neugegründeten Manfred Bohacek Handels GmbH (MBO) auf dem rotweißroten Markt loslegen. Der Start ist ...

Werbung