Direkt zum Inhalt

Ob Web oder Shop: EP: hüllt sich in feinen Zwirn

20.09.2010

Neue Homepage, neues Shopdesign, neues Logo: ElectronicPartner präsentierte den Partnern auf der Futura frische Outfits in Sachen Website und Shopgestaltung. "Unser neues Konzept kommt sehr gut an", sagt EP:-Chef Friedrich Sobol. "Ladenbau und Homepage sind wirklich ein geschlossenes System."

"Wir haben unsere neue Homepage auf die andere Art erweitert", sagt Sobol. Das heißt, dass die grüne Kooperation auf bewegte, flotte Bilder setzt. Jegliches Thema, wie Kaffee, Heimvernetzung, LED etc., wurde mit informativen und witzigen Clips hinterlegt. Elektrojournal Online kündigte die innovative Website für Österreich bereits Anfang April an.

Neue Händlersuche

 

Ganz klar, ein Ziel des komplett neuen Webauftritts ist auf jeden Fall die Hinführung der Internetbesucher zum stationären EP: Markenfachgeschäft. Damit das auch perfekt hinhaut, wurde die Händler-Suche modifiziert. Bei Ortseingabe erscheint ein Landkarten-Ausschnitt der gewählten Region mit Markierungen für die einzelnen EP:-Partner.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
14.02.2019

Das herausfordernde Geschäftsjahr 2018 spiegelt sich in den verschiedenen Teilergebnissen der Verbundgruppe ElectronicPartner wider. Während die internationalen Landesgesellschaften und die Marke ...

Sehr spendabel waren die Besucher der Charity-Veranstaltung vor Weihnachten.
Branche
21.01.2019

Ein sehr erfreuliches Ergebnis brachte die Charity-Punsch-Aktion der ElectronicPartner kurz vor Weihnachten. Stolze 1.030 Euro konnten der Stiftung Kindertraum übergeben werden. Damit soll jetzt ...

Branche
15.01.2019

Am 23. und 24. März geht in der Halle 8b des Düsseldorfer Messegeländes die ElectronicPartner-Jahresveranstaltung über die Bühne. Die ersten 50 Anmeldungen dürfen sich über ein fixfertiges ...

Branche
24.10.2018

ElectronicPartner-Chef Michael Hofer hat’s für heuer geschafft: die dritte – und für 2018 zugleich letzte – Gruppensitzungsrunde ist vorbei. Für die Mitgliedshändler gab’s dabei nützliche Infos ...

Werbung