Direkt zum Inhalt

Nikon stärkt die Vollformat-Flotte: Die Nikon D610 für „begeisterte Hobbyfotografen“

11.10.2013

Nikon vergrößert die Vollformat-Flotte mit der D610. Sie ist also die neueste Spiegelreflexkamera mit Bildsensor im FX-Format des Herstellers. Die Kamera arbeitet mit 24,3 Megapixel und richtet sich an „begeisterten Hobbyfotografen“. Im Vergleich zur Vorgängerin wurden die Bildraten erhöht.

Die Bildrate bei Serienaufnahmen wurde im Vergleich zur Vorgängerin Nikon D600 auf sechs Bilder pro Sekunde erhöht. Neu ist der Modus „Leise Auslösung“ für nahezu geräuschlose Aufnahmeserien. Der ISO-Empfindlichkeitsbereich reicht von ISO 100 bis 6.400 und kann auf Werte entsprechend ISO 25.600 (aufwärts) bzw. ISO 50 (abwärts) erweitert werden. Ausgestattetist die Kamer mit  der schon im Nikon-Spitzenmodell D4 verwendeten Bildverarbeitungs-Engine EXPEED 3 und der gleichen hohen AF-Empfindlichkeit. Das AF-Systems Multi-CAM 4800 verfügt nämlich ebenfalls über 39 Messfelder.

 

Natürlich ist auch eine Video-Funktion an Bord. Die Nikon D610 nimmt Full-HD-Filme in zwei wählbaren Bildfeldoptionen (FX- oder DX-basiertes Format) auf. Ein Mikrofonanschluss ermöglicht die Verwendung eines externen Stereomikrofons für hochwertige Audioaufnahmen. Ein Audioausgang für externe Kopfhörer ist ebenfalls verfügbar. Integriert sind in die Kamera freilich auch verschiedene Gestaltungswerkzeuge und Motivprogramme.  

 

Stefan Schmitt, Product Manager SLR-System bei der Nikon GmbH: „Wir sind begeistert über die Möglichkeiten der Nikon D610 – vor allem für diejenigen, die den Aufstieg in die Vollformatfotografie beabsichtigen. Von Weitwinkel- bis zu Superteleaufnahmen ermöglicht die D610 erweiterte Gestaltungsmöglichkeiten, die nur das Vollformat bietet.“

Der UVP für das Kameragehäuse der D610 liegt bei 1.949 Euro, im Kit mit dem AF-S NIKKOR 24-85 mm 1:3,5-4,5G ED VR liegt der UVP bei 2.499 Euro.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
18.02.2014

Nach 2013 ist Nikon Österreich zum zweiten Mal mit dem Superbrands Award ausgezeichnet worden. Die „überzeugende Entwicklung der Marke“ gab letztendlich den Ausschlag für die Entscheidung. Nikon ...

Multimedia
28.01.2014

Was manche Frauen zu wissen glauben, hat Nikon in einer Studie enthüllt: Männer sind Grobiane - zumindest was die Technik angeht. Eine erkleckliche Anzahl der Befragten hat schon einmal das eine ...

Consumerelectronic
08.01.2014

Nikon kündigte an, ein neues Flaggschiff-Modell vorzubereiten – die Nikon D4S. Die Spiegelreflexkamera soll die Ansprüche „der besten Fotografen der Welt" erfüllen. Zu sehen gibt’s die Kamera ...

Produkte - Multimedia
07.01.2014

Nikon präsentiert zwei neue Mitglieder der Coolpix-L-Serie: die L830 im klassischen Design mit einem ultrastarken optischen 34-fach-Zoom und einem bis zu 68-fachen Dynamic Fine Zoom sowie die 16 ...

Consumerelectronic
10.12.2013

Sakar International darf die Systemkamera iM1836 nicht mehr verkaufen. Denn sie sieht einzelnen Modellen des Nikon-1-System zu ähnlich, wie jetzt ein US-Gericht urteilte.

Werbung