Direkt zum Inhalt

Niederspannungsanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen: neuer Lehrgang der OVE-Akademie

12.06.2013

Die OVE-Akademie (Akademie im Österreichischen Verband für Elektrotechnik) präsentiert einen neuen Qualifikationslehrgang zur Erlangung der Fachkompetenz für die Prüfung und Wartung von elektrischen Niederspannungsanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen. Der Lehrgang wird vom 16. bis 18. September 2013 in Wien über die Bühne gehen.  Als Leiter des Lehrgangs konnte der OVE Elektrojournal-Experten Alfred Mörx, gewinnen.

Elektrischen Niederspannungsanlagen in explosionsgefährdeten Bereichen werden z. B. in Kläranlagen, Abfüllanlagen für Treibstoffe, Lackierereien und vielen Bereichen der chemischen Industrie eingesetzt und müssen während ihrer gesamten Lebensdauer durch qualifizierte Fachkräfte instandgehalten und geprüft werden. Der Lehrgang soll durch Vortrag, Kleingruppenarbeit und fachlich begleitete Diskussion ganau das in ÖVE/ÖNORM EN 60079-17 (Prüfung und Instandhaltung elektrischer Anlagen in explosionsfähigen Atmosphären) geforderte Fachwissen vermitteln.

Das  Seminarprogramm der OVE-Akademie und alle weiteren Infos für elektrotechnische Fachkräfte finden Sie unter www.ove.at/veranstaltungen/

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Installation
16.04.2014

Der Internetauftritt des OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) unter www.ove.at hat seit Montag ein neues Erscheinungsbild. Bei der Neugestaltung wurde ...

Installation
18.02.2014

Der Österreichische Verband für Elektrotechnik (OVE) erweitert sein Normen-Portfolio. Ab sofort sind die Standards des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) über den OVE-Webshop ...

Installation
17.01.2014

Das Schulungs- und Seminar-Angebot der OVE-Akademie bis Sommer 2014 steht fest. Das Themenspektrum umfasst Normen, Vorschriften usw. bei Niederspannungsanlagen (OVE ÖNORM 61439) in Österreich, ...

Installation
22.12.2013

Im November 2013 feierte der Österreichische Verband für Elektrotechnik (ÖVE) sein 130-Jahr-Jubiläum. Nun ist auch der dazugehörige Jubiläumsband „Praktiker, Theoretiker und Freunde der ...

Installation
16.12.2013

Ein ebenso reichhaltiges wie umfassendes Schulungs- und Seminar-Angebot bietet die OVE-Akademie bis zum Frühjahr 2014. Das Themenspektrum reicht dabei von Normen, Vorschriften usw. bei ...

Werbung