Direkt zum Inhalt

Neues Partnerprogramm von Sony Professional: Exklusiv-Vorteile bei der Videoüberwachung

12.05.2011

Ein neues Partnerprogramm startet Sony Professional für seine Channel-Partner für Video-Security Produkte und Lösungen. Wer teilnimmt, erhält schon vor Markteinführung exklusive Produktinformationen, hat Zugriff auf technische Produktschulungen, Sales- und Marketingsupport und mehr. All diese Vorteile sollen das Wachstum fleißig ankurbeln.

Das neue, dreistufige Channel-Programm von Sony Professional unterscheidet registrierte Partner, zertifizierte Partner und Gold-Partner. Das soll Endkunden erleichtern, den für sie besten Anbieter zu finden. Freilich sollen auch die E-Technik-Partner profitieren. Das neue Programm soll ihr Wachstum ankurbeln.

 

"Wir setzen auf ein starkes, dediziertes Programm, welches das Sony Netzwerk weiter stärkt und sowohl unseren Partnern als auch ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert bietet", sagt Fumihiko Kawamura, Trade Marketing Manager für Video Security.

Im Detail heißt das, für registrierte Partner gibt es

  • kostenloses Vertriebstraining
  • technische Schulungen
  • Preiskalkulation für Projekte
  • Partnernewsletter
  • Partnerzertifikat
  • Rabatt auf Vorführgeräte


Frühstücksseminare, leider in Birmingham

 

Während der Messe für Sicherheitstechnik IFSEC (16. bis 19. Mai) wird Sony Professional jeden Morgen ein Frühstücksseminar für Techniker abhalten, bei dem Interessenten einen Überblick über die Videoüberwachungslösungen von Sony, die Produktneuheiten auf der IFSEC und weitere Informationen zum neuen Partner-Programm erhalten. Kleiner Schönheitsfehler: die IFSEC findet in Birmingham statt. Falls es den einen oder anderen Partner-Techniker aber auf die britische Insel verschlägt, kann er sich über die Sony Professional Webseite anmelden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Branche
23.01.2019

Der Brexit wirft auch in der Elektrobranche seine Schatten voraus. Nachdem Panasonic seinen Europa-Hauptsitz bereits im Vorjahr in die Niederlande übersiedelte, folgen nun auch Sony und Dyson. ...

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Move wird ab Ende Juli bei Mobotix-Distributoren erhältlich sein. Für registrierte Partner werden begleitende technische Schulungen angeboten.
E-Technik
23.07.2018

Geeignet für viele verschiedene Anwendungen dank Unterstützung für H.264 und Wide Dynamic Range, integrierter IR-Beleuchtung und den ersten Modellen mit mechanischer Kamerabewegung zum Schwenken, ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Werbung