Direkt zum Inhalt

Neues Kamera-Zubehör von Sony: System-Blitz für die Alpha-Modelle

15.04.2011

Potz Blitz: Sony präsentiert den neuen System-Blitz HVL-F43AM, das Folgemodell des HVL-F42AM. Die Blitzleitzahl (GN) wurde auf 43 erhöht, bei ISO 100 und einer Brennweite 105 Millimeter. Dies verspricht bessere Resultate. Der Blitz ist aber nicht die einzige Zubehör-Neuigkeit.   

Das Quick-Shift-Bounce-System des HVL-F43AM ermöglicht ein schnelles Schwenken des Blitzkopfes nach links und rechts um 90 Grad. Über die drahtlose Blitz-Verhältnissteuerung kann das Beleuchtungsverhältnis für bis zu drei separate Blitzeinheiten eingestellt werden. So lassen sich Mehrfach-Lichteffekte erzielen. Der System-Blitz selbst ist staub- und feuchtigkeitsresistent.

 

Die Energie-Einstellungen der externen Blitzeinheit sind in 22 Stufen von 1/1 bis 1/128 in Drittel-Schritten verstellbar. Die Aufladezeit beträgt 2,9 Sekunden. Bei der Bedienung über den LCD-Screen achtete Sony auf eine möglichst leichte Handhabung. Der Blitz soll im Juni in den Regalen landen. Der UVP liegt bei 349 Euro.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Adrian Price-Hunt verantwortet als Country Head die lokale Vertriebsstrategie für das Consumer Geschäft sowie alle operativen Tätigkeiten
Multimedia
03.05.2018

Mit 1. Juni 2018 übernimmt Adrian Price-Hunt die Funktion des Country Heads von Sony Österreich und Schweiz.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Werbung