Direkt zum Inhalt
Zu diesen Marken sollen sich bald Onkyo, Pioneer, Pioneer Elite und Integra hinzugesellen.

Neuer HiFi-Riese im Entstehen: Sound United will Home Audio Division von Onkyo schlucken

15.05.2019

Sound United, Muttergesellschaft von Denon, Polk Audio, Marantz, Definitive Technology, HEOS, Classé und Boston Acoustics, hat eine Vereinbarung über den Erwerb des Consumer-Audio-Geschäftsbereichs der Onkyo Corporation – einschließlich der Marken Onkyo, Pioneer, Pioneer Elite und Integra – abgeschlossen.

Die vorläufige Vereinbarung wird es beiden Unternehmen ermöglichen, mit den Verhandlungen über endgültige Bedingungen und Verträge zügig fortzufahren. Kevin Duffy, derzeitiger CEO von Sound United, wird auch CEO der kombinierten Unternehmen sein.

„Wir sind begeistert von der Möglichkeit, die traditionsreichen Marken Onkyo und Pioneer in unser Portfolio aufzunehmen. Sound United ist einer der führenden Anbieter von Premium-Audio-/Videoprodukten, und wir glauben, dass die kombinierten Unternehmen unseren Kunden und Vertriebspartnern konkurrenzlose Innovationen und Klangleistungen bieten werden", so Duffy.

Der Geschäftsbereich Consumer-Audio der Onkyo Corporation umfasst Produktkategorien wie AV-Receiver, HiFi-Geräte, Mini-Systeme, Smart Speaker, Plattenspieler, Soundbars, Heimkinosysteme, optische Disc-Player und viele andere. Die Onkyo Corporation behält die Rechte an den Marken Pioneer und Onkyo im Hinblick auf die Geschäftsbereiche Digital Life und Embedded Audio. Im Rahmen der geplanten Übernahme wird Sound United alle weltweiten Vertriebsvereinbarungen mit Drittanbietern übernehmen, über die die Premium-Audio-Produkte derzeit verkauft werden.

Der Abschluss der Transaktion steht unter verschiedenen Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Umsetzung der endgültigen Vereinbarung, den Abschluss einer zufriedenstellenden sorgfältigen Prüfung, eine verbindliche Finanzierung und die Zustimmung der Aufsichtsbehörden und der Aktionäre der Onkyo Corporation auf der Hauptversammlung, die voraussichtlich am oder um den 26. Juni 2019 stattfinden wird.

Werbung

Weiterführende Themen

Consumerelectronic
16.01.2012

Kein guter Start ins neue Jahr war dem insolventen Denon-Importeur Digital Professional Audio beschieden. Nachdem noch vor dem Jahreswechsel die endgültige Schließung des Unternehmens angeordnet ...

Consumerelectronic
13.12.2011

Pioneer stellte unter der Marke Steez eine neue Generation von Ghettoblastern vor. Die drei neuen Pioneer Steez Blaster haben mit den Ghettoblastern der Achtziger- und Neunzigerjahre aber nur mehr ...

Consumerelectronic
24.11.2011

Früher als erwartet werden die Handelspartner der insolventen DPA direkt von den jeweiligen Herstellern beliefert. Ursprünglich für Anfang 2012 geplant, soll die Umstellung nun bereits in den ...

Consumerelectronic
14.11.2011

Mit Digital Professional Audio - bekannt unter anderem durch den Vertrieb von Denon, Magnat, Heco usw. - muss vor den Konkursrichter. Das Sanierungsverfahren (ohne Eigenverwaltung) wurde am 4. ...

Consumerelectronic
19.08.2011

Das japanische Elektronikunternehmen darf den Award für den "Europäischen Heimkino-Receiver 2011-2012" für seinen Mehrkanal-Receiver VSX-921 mit nach Hause nehmen; ebenso für das SPH-DA01 AppRadio ...

Werbung