Direkt zum Inhalt
Martin Roschkowski ist ab 1.2.2016 neuer Geschäftsführer bei Mesago.

Neuer Geschäftsführer bei Mesago

01.02.2016

Ab 1.2.2016 tritt Dipl.-Ing. Martin Roschkowski (50) in die Geschäftsführung der Mesago Messe Frankfurt und deren Töchter Mesago Messemanagement und Mesago PCIM ein. Er leitet in Zukunft gemeinsam mit Petra Haarburger, das Unternehmen. Martin Roschkowski übernimmt das Ruder von Johann Thoma, der nach neun Jahren an der Spitze der Mesago ab Mai 2016 Aufgaben bei der Messe Frankfurt am Stammsitz übernimmt.

In den letzten 10 Jahren war Martin Roschkowski der Xylem Water Solutions Deutschland. Zuvor war der gelernte Elektroingenieur einige Jahre als Bereichsleiter bei Weidmüller Interface für das strategische Marketing weltweit verantwortlich. Mit seinem technischen Hintergrund und langjähriger Vertriebserfahrung sei Martin Roschkowski die ideale Besetzung, laut der im Bereich der Technologie-Veranstaltungen aktive Mesago Messe Frankfurt.

„Zunächst möchte ich mich bei meinem Vorgänger Johann Thoma bedanken. Er hat in den letzten Jahren, gemeinsam mit Petra Haarburger, Mesago wesentlich geprägt und zu dem gemacht, was es heute ist. Deshalb habe ich mich auch bewusst für Mesago entschieden und möchte diesen Erfolg gerne weiter führen und mit prägen – im Schulterschluss mit unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern“, erklärt Martin Roschkowski.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Die Einführung der Distributed Access Architectures (DAA), z.B. mit dem Remote-PHY Node LR45, mit digitalen Zuführungen auf Ethernetbasis, stellt die perfekte Symbiose mit dem virtuellen Node Split dar
E-Technik
12.06.2018

Auf der Anga Com 2018 zeigt Wisi am Stand R11 in Halle 8 neue Module der optischen Access Plattform Optopus, die ausgebaute FTTH-Plattform LR 10 sowie weitere eigenentwickelte Lösungen und Module ...

Branche
07.06.2018

Die Innovationsplattform der IFA präsentiert sich vom 31. August bis zum 5. September mit erheblich erweiterter Ausstellungsfläche, einer zweiten Bühne für Vorträge, Diskussionsrunden, Thementagen ...

Nachhaltiges Give-Away: Kunden erhielten Bonsaibäume am Messestand Regros auf der Smart Automation
E-Technik
24.05.2018

Der Frühling stand bei Regro auch heuer wieder im Zeichen unterschiedlichster Messen- und Informationsveranstaltungen. Und am 7. Juni geht es weiter auf der Vier-Länder Lieferantenbörse in ...

Die Messe Bauen und Energie durfte heuer ca. 38.000 Besucher willkommen heißen.
Aktuelles
30.01.2018

Rund 38.000 Besucher erkundeten dieses Jahr das Messegelände der Bauen und Energie in Wien, jeder siebte Gast kam vom Fach.

Peter Lenz wird mit Jahresbeginn 2018 Managing Director von T-Systems Austria: „Wir sehen drei große Trends, die derzeit den globalen Markt für Informations- und Kommunikationstechnik beherrschen: mehr Geräte, mehr Vernetzung und mehr Daten.“
Branche
03.10.2017

Peter Lenz wird per 1. Jänner 2018 neuer Managing Director von T-Systems Austria und übernimmt den Vorsitz der Geschäftsführung.

Werbung