Direkt zum Inhalt

Neue "Standort-Strategie": Wiener Sony Center vor dem Aus, neues Center bereits in Planung

11.08.2009

Damit ist auch das im Dezember 2007 mit Pauken und Trompeten eröffnete Sony Center - unweit der Mariahilferstrasse - Geschichte. Ein Ende der Sony Center-Strategie ist das Aus des bestehenden Marken-Shops aber nicht, wie man bei Sony betont.

Vielmehr habe Sony im vergangenen Geschäftsjahr eine neue Standort-Strategie" für seine Center beschlossen, die nun auch umgesetzt werden soll. "Die bestehenden Sony Center wurden auf Standort, wirtschaftliche Kennzahlen und ihre Anpassung an die neue strategische Ausrichtung evaluiert. Aufgrund der Ergebnisse der Evaluierung am Standort Wien sind wir gemeinsam mit unserem Partner Manfred Trojan zum Entschluss gekommen, mit September 2009 diesen Standort nicht länger als Sony Center weiter zu führen", erklärt Sony PR-Chef Manfred Haider.

Es wird auch zukünftig Sony Center geben

Am eingeschlagenen Sony Center-Kurs will man aber dennoch festhalten. "Der Relaunch der Sony Center-Strategie soll unsere Produktwelten in Zukunft im Sinne des Sony United-Gedankens noch erlebbarer machen", beschreibt Haider. Wie man sich eine solche Präsentation vorstellen darf soll in Kürze das Linzer Center zeigen. Dort steht die Eröffnung eines Sony Centers in der Landstrasse unmittelbar bevor. Und auch für Wien ist bereits die Eröffnung eines neuen Sony Centers angedacht...

Das Geschäftslokal in der Eschenbachgasse soll übrigens auch nach September weiter bestehen. Die Geschäftsführung plant das Sortiment um zusätzliche Marken und Angebote zu erweitern.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Ab 1. April neuer Sony Europa-Chef: Hideyuki Furumi
Multimedia
09.01.2019

Sony Europa-Präsident Shigeru Kumekawa wird mit 1. April 2019 zum Corporate Executive und President of Sony Marketing Inc. ernannt und kehrt nach Tokio zurück. Hideyuki Furumi, aktuell Executive ...

Multimedia
28.08.2018

Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Gregor Novotny die Funktion des Sales Director und wird gleichzeitig Mitglied der Geschäftsführung von Sony Österreich. Er folgt somit Helmut Kuster nach, der Sony ...

Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Multimedia
22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Adrian Price-Hunt verantwortet als Country Head die lokale Vertriebsstrategie für das Consumer Geschäft sowie alle operativen Tätigkeiten
Multimedia
03.05.2018

Mit 1. Juni 2018 übernimmt Adrian Price-Hunt die Funktion des Country Heads von Sony Österreich und Schweiz.

Anfang Jänner trifft sich die Elektronikbranche in Las Vegas bei der CES, der wichtigsten Technik-Messe des Jahres
Branche
09.01.2018

Vom 9. bis 12. Jänner 2018 öffnet wieder die CES, die Consumer Electronics Show, in Las Vegas ihre Türen. Zu den Techniktrends zählen neben digitalen Sprachassistenten weiterhin das Internet der ...

Werbung