Direkt zum Inhalt

Neue Siedle-Kamera: Schärfer sehen vor der Haustür

01.10.2018

Die neue Siedle Compact-Kamera verfügt über CMOS-Technologie, automatische Tag-/Nacht-Umschaltung und LED-Beleuchtung. Auf diese Weise sorgt die Kamera auch bei Dunkelheit und schwierigen Lichtverhältnissen für beste Sicht.

Die Auflösung ist gegenüber dem Vorgänger ebenfalls klar verbessert. 550 TV-Linien gewährleisten ein natürliches, brillantes Farbbild. Der Erfassungswinkel der Kamera beträgt horizontal etwa 65°, vertikal rund 50°. Dank des mechanischen Verstellbereichs lässt sich die Kamera an fast jedem Eingang optimal ausrichten.

Die Video-Türstation Siedle Compact ist wahlweise mit einer oder zwei Ruftasten ausgerüstet. Als Einstiegsmodell ist Compact auch im preiswerten Set mit Innenstation erhältlich. Gleichzeitig ist Compact offen für die nachträgliche Erweiterung. Mit einem Siedle Smart Gateway kann die Türstation ans Smart Home oder die mobile Kommunikation mit Siedle App angeschlossen werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Siedle-Anlage in der Vitra-Ausstellung: Das hochauflösende Display in der Türstation zeigt eine Bedienoberfläche, auf der alle WG-Bewohner mit Namen und Bild sichtbar sind.
Multimedia
09.06.2017

Siedle stellt im Vitra Design Museum aus – in der Ausstellung „Together! Die Neue Architektur der Gemeinschaft“: In einem angedeuteten Mehrgenerationenhaus mit Gemeinschaftsbereich ist eine Siedle ...

Hauchdünne Beschichtung und Farbqualität: Die neue Beschichtung in Kupfer auf Siedle Steel.
E-Technik
13.02.2017

Siedle liefert seine Türstationen aus massivem Edelstahl jetzt zusätzlich mit PVD-Beschichtung aus. Das physikalische Verfahren gewährt perfekte Oberflächen mit guter Farbqualität und mechanischen ...

E-Technik
14.12.2016

Richard Rutschmann nimmt mit Jahresbeginn 2017 die neu geschaffene Position des Geschäftsführers Technik bei S. Siedle & Söhne ein. In dem Unternehmen ist der 53-Jährige für die Bereiche ...

E-Technik
07.09.2016

Siedle erweitert seinen Online-Konfigurator: Nach Vario und Classic ermöglicht er nun auch die Gestaltung von Siedle Steel.

Die Audio-Innenstation Siedle Basic erhält den German Design Award 2016.
E-Technik
28.10.2015

Der Rat für Formgebung hat die Audio-Innenstation der Designlinie Siedle Basic mit dem internationalen Premiumpreis prämiert, dem German Design Award 2016.

Werbung