Direkt zum Inhalt

Neue Seminartermine in Wien zu Netzwerktechnik und Sicherheit von Dätwyler

15.02.2006

Auch im Jahr 2006 bietet die Dätwyler Kabel+Systeme GmbH in Wien Planern und Installateuren wieder Grund- und Zertifizierungskurse zu den Themen Netzwerktechnik und vorbeugender
Brandschutz
an. Die Unilan- und Optodesk-Schulungen vermitteln den Teilnehmern Kenntnisse über die richtige Anwendung von Produkten, von Zusammenhängen und Abhängigkeiten der verschiedenen Parameter einer Verkabelung und der daraus resultierenden Steigerung der
Installationsqualität in der Kupfer- oder LWL-Netzwerktechnik.
Weiterhin stehen Pyrofil-Schulungen zum vorbeugenden Brandschutz sowie zu Kabelanlagen mit integriertem Funktionserhalt auf dem Plan des hauseigenen Schulungszentrums. Diese Seminare behandeln Kabelanlagen mit integriertem Funktionserhalt und Schottungen für Mauer- und Deckendurchbrüche nach DIN
4102-9 und -12. Die Kurse vermitteln grundsätzliche Kenntnisse zu Planung und Ausführung nach den entsprechenden VDE-Vorschriften sowie baurechtliche Grundlagen.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Schnee und Eis getrotzt: Agfeo auf Schulungs-Tour durch Österreich
Branche
12.02.2018

Agfeo nutzte die Infrastruktur von Sonepar, um den Fachhändlern die Technik der ES-Kommunikationssysteme näher zu bringen.

Stefan Regel verantwortet seit Anfang Februar Marketing & Sales bei Bosch Hausgeräte Österreich
Branche
12.02.2018

Stefan Regel hat die Verantwortung für Marketing und Vertrieb übernommen

Eneo zeigte verschiedene Kameras zur Überwachung
Aktuelles
09.02.2018

Nach Düsseldorf, Frankfurt und München war die Sicherheits-Roadshow Security on Tour dieses Jahr auch in Wien zu Gast. 22 Security-Hersteller informierten im Eventhotel Pyramide Vösendorf über ...

Ausgezeichnet: Beurer ist  "Fachhandelsmarke des Jahres"
Branche
08.02.2018

Plus X Award lässt jedes Jahr Deutschlands Fachhandel die besten Fachhandelsmarken zu wählen. Beurer konnte seinen Titel verteidigen und ist zum dritten Mal in Folge „Fachhandelsmarke des Jahres ...

Der Hochlauf des neuen LED-Werks in Kulim (Malaysia )schlägt sich negativ auf das Ergebnis von Osram nieder.
Branche
08.02.2018

Negative Währungseffekte, höhere Ausgaben für Forschung und Entwicklung und kurzfristige Effekte aus erweiterten Produktionskapazitäten belasten das Ergebnis.

Werbung