Direkt zum Inhalt

Neue Geräte-Generation für Backen und Kochen: Gorenje auf der IFA

03.09.2014

Die IFA 2014 steht bei Gorenje ganz im Zeichen der neuen Generation von energieeffizienten Geräten zum Kochen und Backen. Die neuen Modelle fürs Backvergnügen sind in der Ausführung Essential, Advanced oder Superior in Edelstahl mit Anti-Fingerprint-Beschichtung erhältlich.

Bei der Superior Line verfügen sie über optisch einheitlich gestaltete Bedienblenden, die eine harmonische vertikale oder horizontale Kombination aller Geräte – Standard wie Kompaktformat – ermöglichen. Auch das Backofenzubehör ist standardisiert und somit durchgängig austauschbar.

Durch die patentierte Gorenje HomeMade Technologie mit kuppelförmiger Decke und abgerundeten Backofen-Innenwänden wird in Kombination mit dem Luftzirkulationsystem MultiFlow 360° im Backofeninnenraum eine schnelle und gleichmäßige Hitzeverteilung erzielt. Die Positionierung der Heizelemente auf unterschiedlicher Höhe verspricht dabei einen effizienten Grillvorgang (PerfectGrill). Alle Backofen- und Mikrowellentüren sind dreifach verglast (UltraCool Door).

Die neue Emaillierung SupremeGrey ist frei von Mikroporen und dadurch glatter, kratzfest und leicht zu reinigen. Der Backraum selber hat ein Volumen von 75 Litern. Die Funktion AquaClean versprich bei allen Backöfen und Mikrowellen eine leichte Reinigung. 

Gorenje stellt in Berlin in Halle 1.1 auf 810 Quadratmetern aus. Der Gorenje Markenauftritt 2014 ist eine logische Fortführung des in 2013 komplett überarbeiteten Standdesigns in Form eines Marktplatzes.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Gorenje darf sich jetzt Branchen Champion nennen.
Hausgeräte
29.06.2020

Bereits im November letzten Jahres wurde der Gorenje Werkskundendienst für sein Waschmaschinen-Service von der Zeitschrift Konsument mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet. Nun darf ...

Hausgeräte
19.06.2020

Mit 18. Mai startete die Kooperation zwischen Gorenje Österreich und dem Großhändler Rexel Austria.

Branche
19.05.2020

Die IFA 2020 wird vom 3. bis 5. September als dreitägige Veranstaltung mit enger Teilnehmerbegrenzung stattfinden. Dabei wird man sich vollständig auf die B2B-Kernfunktionen der IFA konzentrieren ...

Branche
21.04.2020

Groß ist die Überraschung nicht wirklich, seit heute ist es aber auch offiziell: Aufgrund des seitens des Landes Berlin kommunizierten Verbots von Großveranstaltungen mit mehr als 5.000 ...

Michael Grafoner bei der Übergabe der MNS-Masken an die Stationsleitung Nicole Foisner (3.von li.).
Branche
16.04.2020

Unterstützung kommt in diesen herausfordernden Tagen auch von der Gorenje-Mutter, dem chinesischen Hisense-Konzern. 1.500 Stück der derzeit heiß begehrten MNS-Masken wurden an die pädiatrische ...

Werbung