Direkt zum Inhalt

Nespresso investiert in ein Schweizer Excellenz-Zentrum für Kaffee

12.06.2009

300 Mio. Schweizer Franken (rund 194 Mio. Euro) hat Nestlé Nespresso in sein am Mittwoch eröffnetes Produktions- und Distributionszentrum in Avenches investiert. Errichtet wurde das Gebäude in 18 Monaten.

Bis Ende des Jahres werden 340 Mitarbeiter beschäftigt sein. Sie sollen jährlich 4,8 Mrd. Nespresso-Kapseln produzieren. Damit soll die hohe Nachfrage nach dem kultigen Premiumkaffee befriedigt werden. Schließlich sind die jährlichen Wachstumsraten zweistellig. Richard Giaradot, CEO von Nestlé Nespresso, will bis 2012 auf 600 Mitarbeiter aufstocken. Dann soll die Produktion verdoppelt werden.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

15 Sekunden dauernde Flashladung ermöglicht Bussen im öffentlichen Nahverkehr einen Betrieb ohne Oberleitungen.
E-Technik
28.07.2016

Eine „revolutionäre Lösung für geräuscharmen und emissionsfreien Nahverkehr“ will ABB in der Schweiz realisieren.

Der Bukeela ka Ethiopia on Ice.
Hausgeräte
15.07.2016

Nespresso präsentiert Iced-Coffee-Rezepte in Barista-Qualität für zu Hause. 

Hausgeräte
30.05.2016

Nespresso zeichnete im Rahmen der Filmfestspiele in Cannes 2016 die drei Preisträger des „Nespresso Talents 2016“ aus. Die Preisträger heißen Franzo Nájera, Italo Draperi und Lidia Sheinin.

Der Envivo Lungo ist ein auf die große Tasse perfekt abgestimmter Lungo mit einem vollmundigen Charakter und hoher Intensität.
Produkte
25.05.2016

Die Intensität eines Kaffees wird von verschiedenen Aspekten bestimmt: Röstgrad, Bitterkeit und Körper. Auf der Nespresso-Intensitäts-Skala liegen die Lungo-Kaffeesorten zwischen 3 und 9 und haben ...

Der finanzielle Beitrag der USAID hilft die bestehende Initiative auszubauen und einen nachhaltigen Kaffeesektor aufzubauen.
Hausgeräte
13.04.2016

Nespresso und die Non-Profit Organisation TechnoServe erhalten in Zukunft nun auch Unterstützung der United States Agency for International Development (USAID) beim Aufbau der Kaffeeindustrie im ...

Werbung