Direkt zum Inhalt

Nahes Zukunftsszenario: ORS-Manager Grill rechnet mit HDTV via DVB-T ab 2010

15.05.2008

Seit Sonntag sollte das ORF1 HD-Signal via Astra zu empfangen sein - probeweise versteht sich. Der offizielle Start ist ja erst für den 2. Juni angesetzt (Elektrojournal Print berichtete bereits ausführlich in Ausgabe 4/2008).

Ungeachtet des Noch-nicht-offiziellen-Starts denkt man bei der ORF-Sendetechniktochter ORS bereits an den nächsten Schritt: HDTV via digital-terrestrischer Übertragung (DVB-T). Für den technischen Geschäftsführer der ORS, Norbert Grill, öffnet sich diese Option frühestens 2010. Dann werden, so argumentiert Grill gegenüber der Tageszeitung Standard, Frequenzen frei, die bisher von östlichen Nachbarn genutzt würden. MPEG4-fähige Settop-Boxen für HD-Signale über Antenne würden, so Grill weiter, ebenfalls erst ab 2010 bzw. 2011 zur Verfügung stehen.

Betacrypt ist tot

Während HDTV also gerade zum Sprung in die Zukunft ansetzt, liegt eine alte Verschlüsselungstechnologie in den letzten Zügen. Vergangenen Freitag deaktivierte die ORS - nach eigenen Angaben - die letzten Betacrypt-Smartcards. Spätestens am 20. Mai wird auch das bislang im Simulcrypt-Verfahren ausgestrahlte Betacrypt-Programm abgeschalten.

Mehr über die Betacrypt-Abschaltung, den bevorstehenden herbstlichen Cryptoworks-Kartentausch und allfällige Probleme in Sachen Sat-Empfang erfahren Sie in der druckfrischen Mai-Ausgabe des Elektrojournals.

Autor/in:
Redaktion Elektrojournal
Werbung

Weiterführende Themen

Thomas Langsenlehner, Geschäftsführer simpliTV; Norbert Grill, Geschäftsführer ORS; Michael Wagenhofer, Geschäftsführer ORS; Michael Weber, HD-Koordinator, mit dem Frechdachs
Multimedia
25.04.2016

Ein rothaariger Spitzbub wird das neue Testimonial von simpliTV. Die Botschaft ist klar: „simpliTV ist so einfach, dass jedes Kind sofort weiß, wie es funktioniert.“

Osram: Floodlight 20 Maxi LED – etwa auch zur Sportstättenbeleuchtung.
Produkte
19.04.2016

Mit dem Floodlight 20 Maxi LED bietet Osram einen Fluter zur Sportstättenbeleuchtung an. Dieser soll eine flickerfreie Beleuchtung bei HDTV-Übertragungen und Super-Slow-Motion ermöglichen.

Die Referenten am Astra Tag: Rudi Mathias, SchauTV, Wolfgang Elsäßer, Astra Deutschland und Norbert Grill, ORS.
Multimedia
07.04.2016

Die ORS hat einiges in der Pipeline. So sollen Sat-Inhalte kartenlos empfangbar werden. In Sachen SimpliTV arbeitet das Team an Sat- und mobilen Lösungen. Und wie der Astra TV-Monitor ergab, ...

DVB-T2-Empfang in der Steiermark und im Süd-Burgenland.
Multimedia
10.12.2015

Am 10. Jänner 2016 wird die Ausstrahlung von ATV in DVB-T über Mux-A in der Steiermark und im Südburgenland eingestellt. ATV HD und ATV2 wird in diesem Gebiet seit 20. Oktober 2015 kostenlos in ...

Multimedia
09.12.2015

Mit 8. Dezember, dem Feiertag Mariä Empfängnis, ist „Radio Maria“ in Wien Innere Stadt auf 99,5 UKW zu hören. 

Werbung