Direkt zum Inhalt
Jochen Ludwig wirft nach nur acht Monaten an der Spitze das Handtuch.

Nach nur acht Monaten: Expert Deutschland-Chef Jochen Ludwig geht

12.12.2018

Der Vorstandsvorsitzende von Expert SE (Expert Deutschland) hat auf eigenen Wunsch um vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Jochen Ludwig hatte erst im April dieses Jahres das Amt in der deutschen Verbundgruppe übernommen.

Der Expert-Aufsichtsrat hat seinem Wunsch entsprochen und der sofortigen einvernehmlichen Trennung zugestimmt. Als Nachfolger wurde Stefan Müller ernannt, der bereits seit 17 Jahren im Vorstand sitzt und für die Bereiche IT und Logistik sowie das Onlinegeschäft zuständig ist. „Mit der Ernennung von Stefan Müller setzen wir ein deutliches Signal, um die bei Expert bewährte Kontinuität sicherzustellen und gleichzeitig auf die notwendige Dynamik in der Anpassung unserer Handelsprozesse zu setzen“, so der Aufsichtsratsvorsitzende Friedrich Wilhelm Ruf. „Über die Besetzung des Vorstandsressorts Vertrieb und Marketing werden wir zeitnah informieren."

Werbung

Weiterführende Themen

Mathias Brezovits dockt bei Wertgarantie an.
Branche
05.08.2020

Der Spezialversicherer hat seine Außendienst-Mannschaft in Österreich vergrößert: Der studierte Diplom-Betriebswirt Mathias Brezovits ist als Key Account Manager unter anderem für Bestandskunden ...

Marianne Neumüller-Klapper
Hausgeräte
04.08.2020

Customer Care & Service Director Marianne Neumüller-Klapper verantwortet ab sofort auch die Bereiche Nachhaltigkeit und Recycling bei Nespresso Österreich.

Joyce Behrens wird mit ihrem Team vom Standort München aus operieren.
Hausgeräte
30.06.2020

Der langjährige BaByliss Österreich-Chef Christian Frank geht Ende Juni in den Ruhestand. BaByliss selbst strukturiert sich um und wird in die deutsche Organisation integriert.

Christian Reichenauer folgt ...
Multimedia
25.06.2020

Mit 1. Juli 2020 wird Ringfoto-Chef Gerhard Brischnik seine Kamera symbolisch an den Nagel hängen und seinen Ruhestand antreten. Als neuer Country Head der Ringfoto Ges.m.b.H. folgt ihm dann ...

Robert Töscher übernimmt von Marion Mitsch die UFH-Geschäftsführung.
Branche
25.06.2020

Robert Töscher (37), der bereits seit neun Jahren bei UFH im Controlling, als Leiter der Finanzen und Prokurist, sowie als Geschäftsführer der UFH-Tochter Secontrade tätig war, steigt mit 1. Juli ...

Werbung