Direkt zum Inhalt
Die deutsche Sonos-Webseite verlangt nach wie vor nach dem Recycling-Modus.

Nach heftiger Kritik: Sonos schmeißt seinen Recycling-Modus in den Kübel

10.03.2020

Multiroom-Hersteller Sonos bietet seinen umstrittenen Recycling-Modus für ältere Geräte jetzt nicht mehr an. Die Funktion wurde stillschweigend aus der App entfernt, berichtet das US-Technikmagazin The Verge.

Der heftig kritisierte Recycling-Modus machte ältere Sonos-Geräte auf Wunsch des Anwenders unbrauchbar. Als Gegenleistung gab’s dafür einen Rabatt auf ein neueres Modell. Am Umtauschangebot hält Sonos aber weiter fest. Nutzer können ihre alten Geräte also weiterhin gegen einen 30-Prozent-Rabatt auf ein neues Modell eintauschen. Was dann mit den alten Geräten passieren soll, das bleibt jetzt allerdings dem Nutzer überlassen – theoretisch können man diese sogar weiter nutzen, weiterverkaufen oder verschenken.

Für das Recycling-Programm stehen ausschließlich Sonos-Geräte zur Verfügung, die älter als zehn Jahre sind. Diese Geräte werden ab Mai nicht mehr mit Funktionsupdates versorgt.

Achtung: Deutschland weiß noch nichts davon

Bis nach Deutschland dürften sich die aktuellen Sonos-Nachrichten allerdings noch nicht durchgesprochen haben. Immer noch (Stand: 10. März, 16 Uhr) wird bei den Teilnahmebedingungen zum Trade-up-Programm darauf hingewiesen, dass die Geräte zuerst unbrauchbar gemacht werden müssen.

Werbung

Weiterführende Themen

Jodok Kaufmann wird sein Unternehmen per 30. April schließen
Branche
06.04.2018

Nach dem Wegfall des Hauptumsatzträgers muss Novis seine Geschäftstätigkeit per 30. April einstellen. Novis-GF Jodok Kaufmann will dabei für einen „anständigen und geordneten“ Rückzug sorgen.

Die Hörspiele und Hörbücher von Audible sind nun auch auf Sonos-Geräten verfügbar.
Multimedia
22.03.2018

Der Hörbuch- und Podcast-Spezialist Audible ist ab sofort Partner von Sonos.

Bei der Weihnachtsaktion von Novis können Kunden bis zu 50 Euro sparen – für die Händler gibt es freilich keinen Spannenverlust.
Multimedia
28.11.2016

Novis-Geschäftsführer Jodok Kaufmann eröffnet die Weihnachtssaison mit einer neuartigen Weihnachtsaktion, bei der Kunden bis zu 50 Euro sparen können.

 

Multimedia
31.08.2016

Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos will bei der Smarthome-Steuerung mitmischen und rückt dafür enger mit Amazon zusammen. Sonos-Geräte sollen künftig auch über den Amazon-Lautsprecher " ...

Multimedia
13.02.2013

Einen Riegel ganz ohne Kalorien, dafür mit viel Musikgenuss hat HiFi-Hersteller Sonos vorgestellt: Die Wireless-Speaker-Reihe wird ab März durch die sogenannte Soundbar ergänzt, die für den ...

Werbung